Zahlungseingang

BridgetS
Beitragsleistender
Beitragsleistender

Ich habe auf meinem Girokonto einen Zahlungseingang von einem paypal Kto aus Luxemburg.

Ich kenne dort auch niemanden

Absender ist PayPal Europe S.a.r.l. et Cie S.C.A 22-24 Boulevard Royal, 2449 Luxembourg

Verwendungszweck: PP.8758.PP/ABBUCHUNG VOM PAYPAL-KONTO AWV-MELDEPFLICHT BEACHTEN HOTLINE BUNDESBANK [removed]

Kann mir bitte jemand erklären, was es damit auf sich hat ????

Login to Me Too
1 ANTWORT 1

PayPal_Stina
Moderator
Moderator

Hallo @BridgetS,

 

willkommen in der Online-Community von PayPal und vielen Dank für deinen ersten Beitrag. 🙂

 

Dass du eine Zahlung auf dein Bankkonto erhalten hast, die du dir nicht erklären kannst, ist natürlich merkwürdig. 

 

Ein möglicher Grund für solch einen Zahlungseingang wäre, dass du eine Rückzahlung für einen deiner Einkäufe erhalten hast. Wenn das Geld ursprünglich von deinem Bankkonto abgebucht wurde, dann sollte auch die Erstattung genau dorthin wieder zurückgesendet werden. 

 

Ein weiterer möglicher Grund wäre, dass eine Lastschriftabbuchung bei dir fehlgeschlagen ist. Das bedeutet, dass PayPal den Betrag bei dir eingezogen hat und die Bank dieser Abbuchung widersprochen hat. Dies sieht auf dem Kontoauszug dann meist wie ein Zahlungseingang aus. 

 

Prüfe außerdem auch einmal, ob du möglicherweise vorhandenes Guthaben von deinem PayPal-Konto auf dein Bankkonto abgebucht hast. Dies sollte dir unter "Aktivitäten" im PayPal-Konto angezeigt werden.

 

Liebe Grüße

Stina

Login to Me Too

Haven't Found your Answer?

It happens. Hit the "Login to Ask the community" button to create a question for the PayPal community.