GPay mit Paypal in London

Reisender180
Neues Community Mitglied
Hallo, ich habe mir GPay mit Paypal verknüpft für ein Wochenende in London. Ist es korrekt, dass ich Wechselgebühren zahle, sofern ich kein Guthaben auf meinem Paypalkonto habe und dieses für Zahlungen genutzt werden kann?
Login to Me Too
1 ANTWORT 1

PayPal_Klaudio
Moderator
Moderator

Hallo @Reisender180,

vielen Dank für deinen ersten Beitrag in der PayPal-Community und danke für deine Frage zu den Wechselgebühren und gpay. Gut, dass du dich informierst und herzlich willkommen!

 

Im Grunde werden immer Wechselgebühren fällig, sobald eine andere Währung ins Spiel kommt.

 

Unabhängig davon, ob im Konto Guthaben vorhanden ist oder von deinen Zahlungsquellen eingezogen wird.

Du könntest die jeweilige Währung in deinem Konto hinzufügen und das vorhandene Guthaben umwandeln.


Ich hoffe, dass dir das weiterhilft und ich wünsche dir einen schönen Freitag.

Bei weiteren Fragen kannst du gerne auf mich zukommen!

Viele Grüße
Klaudio


Stöbert gerne weiter durch die Community und beteiligt euch - vielleicht könnt ihr helfen, wie euch geholfen wurde!
Wir freuen uns über weitere Posts. Kudos bekommen und verteilen findet jeder fein! 😉
Login to Me Too

Haven't Found your Answer?

It happens. Hit the "Login to Ask the community" button to create a question for the PayPal community.