abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Wer hat bei diesem Thema „Ich auch“ angegeben

Paypalkonto gesperrt Abbuchung nicht möglich, da Girokonto gekündigt

Henrik24
Beitragsleistender
Beitragsleistender

Guten Tag,

mein PayPal ist seit einiger Zeit dauerhaft eingeschränkt und ich möchte das verfügbare Guthaben abbuchen. Leider kann ich das nicht tun, da das Girokonto, mit welchem das PayPal Konto verknüpft ist, gekündigt wurde. Gleiches gilt für die hinterlegte Kreditkarte.

Jetzt möchte ich natürlich nicht ein anderes Girokonto verknüpfen, da das sonst nicht mehr für ein weiteres PayPal-Konto verwendet werden könnte.

Ich habe bereits mit dem Kundenservice ausführlich gesprochen, welcher meinte ich solle an  "<removed>" einen Autorisierungauftrag senden. Habe ich auch gemacht, aber seitdem ist nichts passiert. Das war am 16.8.22.

Gesperrt wurde mein Konto am 15.5.22 und es hieß, nach 180 Tage bekäme ich Bescheid, was mit dem Restguthaben passieren soll. Die 180 Tage seit dem 15.5.22 sind vor 19 Tagen vorüber gegangen. Diese Frist ist nun auf jeden Fall verstrichen und ich habe nichts von PayPal gehört. Schade, so geht kein guter Kundensupport.

Was kann ich tun? Ich werde morgen nochmal den Kundensupport anrufen. Aber es wird doch möglich sein, von Hand den Betrag auf ein neues Konto zu überweisen. PayPal kann mein Geld ja nicht einfach behalten, das wäre ja noch schöner.

 

Über eine sinnvolle Antwort würde ich mich freuen.

 

Viele Grüße

Henrik 

Login to Me Too
Wer hat bei diesem Thema „Ich auch“ angegeben