abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Wer hat bei diesem Thema „Ich auch“ angegeben

Wer hat bei diesem Thema „Ich auch“ angegeben

Optionen
Balu70
Beitragsleistender
Gesendet am

Hallo Community,

 

ich habe folgendes Problem:

Ich möchte meine Bankverbindung zu meinem PayPal-Konto hinzufügen. Dazu wähle ich zunächst meine Bank (Volksbank Mittelhessen) aus. Danach legitimiere ich mich via VR-Netkey und PIN, PayPal connected sich problemlos mit der Volksbank Mittelhessen. Über den Startcode erhalte ich mit meinem TAN-Generator eine TAN, die ich eingebe. Bis hierhin gelingt alles problemlos. Aber im abschließenden Fenster, wo ich die Bankverbindung zum Konto bestätigen soll, taucht dann plötzlich die falsche Bank auf (PayPal fügt hier automatisch die erste Bank im Auswahlmenü der Volks- und Raiffeisenbanken hinzu, die Raiffeisenbank Adelzhausen), die Kontonummer stimmt allerdings.

Wenn ich trotzdem bestätige, teilt PayPal mir mit, dass ein Fehler aufgetreten sei (logisch, da Bank und Kontonummer nicht zusammenpassen) und der Vorgang nicht abgeschlossen werden könne. Ferner solle ich es später nochmal versuchen.

Das gleiche Problem tritt ebenfalls auf, wenn ich die Bank nicht aus dem Auswahlmenü auswähle, sondern über die IBAN hinzufüge.

Und es ist egal, ob ich das ganze Prozedere vom PC oder vom Smartphone aus probiere. PayPal connected sich mit der richtigen Bank, ich werde verifiziert und am Ende steht da die falsche Bank.

 

Betreffend "später nochmal versuchen"... ich versuche es seit Tagen erfolglos.

 

Ich habe deswegen auch schon den Support kontaktiert, die Dame konnte mir nicht helfen und war sehr überfordert. Sie konnte meine Bankdaten auch nicht händisch hinzufügen und hatte keine Lösung parat. Ihr einziger Rat war, dass ich es zu einem anderen Zeitpunkt immer wieder neu versuchen solle.

 

Hat vielleicht jemand das gleich Problem und eine funktionierende Lösung gefunden?

 

Danke für eure Antworten 🙂

Wer hat bei diesem Thema „Ich auch“ angegeben