abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Verkauf via an Freunde senden

Neues Community Mitglied

Verkauf via an Freunde senden

Hallo Paypal Gemeinde, Ich hab ne kleine Frage. Ich möchte gerne etwas verkaufen was direkt bei mir zuhause abgeholt wird, so weiß der Käufer auf jeden Fall dass er seine ware bekommt. Es bietet sich deshalb doch sicher an einen Verkauf an Freunde zu nutzen, so sehe ich ja in Sekunden schnelle ob der Käufer zahlungsfähig ist oder nicht. Könnte er das Geld nach der Transaktion wieder zurückbuchen lassen? Und was ist wenn sein Bankkonto nicht ausreichend gedeckt ist? Ich nehme an dass Paypal dann garnicht erst die Überweisung seines Betrags an mich zulässt,oder? Das wärs schon Smiley (fröhlich)
8 ANTWORTEN
Moderator

Re: Verkauf via an Freunde senden

Guten Morgen Fischi1994,

 

willkommen in unserer Community.

 

Wenn du das so machst, begehst du gleich 2 fatale Fehler. Zum einen ist eine Selbstabholung nicht mit dem Verkäuferschutz abgesichert. Wenn im Nachhinein ein Konflikt wegen Nichterhalt eröffnet wird, werden von dir Versanddaten abgefragt, die du dann leider nicht vorweisen könntest. Daher wäre es leider nicht möglich, dir den Transaktionsbetrag auszuzahlen, auch wenn du die Ware schon übergeben hast. Zum anderen greift auch der Verkäuferschutz nicht, wenn du Geld via "Freund und Familie" erhältst. Dies erkennst du daran, dass keine Gebühren für dich als Empfänger entstehen. Generell ist es so, dass wir bei einer Lastschriftzahlung den Betrag sofort an den Empfänger weiterleiten, und im Nachhinein darauf warten, bis der Betrag vom Bankkonto bei uns ankommt. Daher sehen wir nicht sofort, ob der Käufer zahlungsfähig ist oder nicht. Für deinen Verkauf rate ich dir, das Geld entweder bar entgegenzunehmen oder PayPal zu nutzen und dann die Ware versichert zu versenden.

 

Viele Grüße
Susann

Neues Community Mitglied

Eine Überweisung steht nicht in den abgeschlossenen Transaktionen

Hallo PP Community,
Noch 5 Jahre brauche ich heute zum ersten mal eure Hilfe.
Ich habe heute etwas verkauft.

Der Käufer hat mit PP Friends überwiesen und der überwiesene Betrag steht als Gutgaben auf meinem Konto gebucht.

Aber die Überweisung steht nicht in der Liste der Abgeschlossene Transaktionen.

Ist das jetzt ok, kann ich die Ware verschicken?

 

Danke

 

John

Highlighted
Mitglied

Spende Stonieren

Hey habe eine frage kann ein anderer der mir Geld spendet (Freunde&Familie)

sein geld wieder zurückholen?

Tags (1)
Neues Community Mitglied

Frage zu Verkauf

Hallo, ich habe folgende Situation und bin unsicher ob ich über Paypal Abwickeln soll: ich möchte eine hochwertige Uhr verkaufen die der Käufer auf Echtheit prüfen will. Er will mir das Geld per Paypal schicken (nicht Freunde Funktion) und die Uhr dann mitnehmen. Ist das sicher oder kann er mit der Uhr abhauen und dann das Geld wieder zurückbuchen ? Danke für euren Rat!
Neues Community Mitglied

Geldanforderung an Freunde

Hatte kürzlich von einem Verkäufer eine sogenannte Geldanforderung für Freunde erhalten. Ich habe der zugestimmt und dann konnte er Geld von mir erhalten. Ich war begeistert und kannte diese Funktion noch gar nicht. Würde sie gerne selbst nutzen. Aber wie geht das?
Neues Community Mitglied

Betrugsfall

Hallo zusammen,

 

ich habe folgendes Problem.

Ich habe ein Handy nach einer Vertragsverlängerung bei Ebay Kleinanzeigen verkauft.

Der User bei Ebay hatte Privat als Namen stehen, hatte ich aber schon öfter. Später ist mir dann aufgefallen, dass das Profil erst am gestrigen Tag erstellt wurde. Mir wurde in erzählt, er sei gerade auf Montage und sein Neffe würde das Telefon abholen kommen, aber er möchte gerne per PayPal bezahlen, da der Junge nicht so viel Geld mitnehmen dürfe. (Alles Grammatikalisch korrekt)  Naja ich hab mir gedacht per PayPal ist ne sicher Sache, also warum nicht. Ich habe das Geld auch sofort erhalten und das Handy wurde innerhalb der nächsten Stunde abgeholt. Als ich allerdings das Geld auf mein Konto gut schreiben wollte, habe ich eine Email von PayPal erhalten, dass der Auftrag storniert wurde da mein Konto nicht ausreichend gedeckt sei.

Von PayPal habe ich heute nur die Aussage bekommen dass das Konto geheckt wurde und da es eine Freund und Familien Transaktion war besteht auch kein Käuferschutz. Jetzt frage ich mich allerdings wird sowas dann überhaupt nicht weiterverfolgt.

Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.

Ich freue mich auf eure Antworten.

 

Vielen Dank schonmal.

Neues Community Mitglied

Betreff: Betrogen bei Ebay Kleinanzeigen / Paypal – 850 €

Hallo Josch, Wie ist es ausgegangen bei Dir ? Lg
Neues Community Mitglied

Betreff: Betrogen bei Ebay Kleinanzeigen / Paypal – 850 €

Hallo:-) uns ist genau das gleiche passiert! Was ist daraus geworden??