Verkauf /Käuferschutz Hilfe

Benjamin_DD
Mitglied
Mitglied

Guten Abend, 

 

Hätte eine Frage vielleicht kann mir einer Helfen.

 

Habe einem Käufer etwas verkauft per ebay-klei. dies ist auf dem Postweg anscheint verloren gegangen.

Versand wurde mit einem Standard Brief der Post verschickt, Käufer hat die Versandart nicht interessiert.

 

Und der Käufer fordert sein Geld zurück: wessen schuld ist es?

 

danke.

 

lg.

Login to Me Too
3 ANTWORTEN 3

Maik_Schuster
Häufiger Beitragsleistender
Häufiger Beitragsleistender
Hallo,

wird schwer.
Bei PayPal ist der Nachweis einer Sendungsverfolgung durch den Verkäufer erforderlich bei einem Käuferschutzfall.

Hast du Nachweise darüber das der Käufer keinen versicherten Versand gewünscht hatte?

---> Wenn ich helfen konnte, dann bitte den Post als Lösung markieren damit andere dies schnell als Lösung sehen können. Über Kudos (Daumen links) freue ich mich natürlich auch. Smiley (zwinkernd)
Login to Me Too

Benjamin_DD
Mitglied
Mitglied

er hat sich für die Versand art nicht interessiert und das kann ich beweisen, reicht das?

 

das ist doch eigentlich Aufgabe vom Käufer oder sich nach der Versand art zu Fragen?

 

danke schon mal 

Login to Me Too

PayPal_MartinK
Moderator
Moderator

Hallo Benjamin_DD!

 

Danke für die rege Beteiligung in der PayPal Community, sei herzlich willkommen. Scheue dich nicht, auch einmal die Forumsuche zu verwenden. 🙂

Deine Nachfrage wurde hier exemplarisch beantwortet. Mehr zum Thema Verkäuferschutz findest du auch im PayPal-Hilfecenter.

Liebe Grüße
Martin

Login to Me Too

Haven't Found your Answer?

It happens. Hit the "Login to Ask the community" button to create a question for the PayPal community.