abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Problem bei Verkauf und Zahlung über PayPal

app3L
Beitragsleistender

Problem bei Verkauf und Zahlung über PayPal

Guten Tag, ich habe Rückleuchten meines Autos bei Klei Anzeigen verkauft. Diese sind wohl beschädigt, wie der Verkäufer mir nun mitteilte. Mir war das bisher nicht bewusst, dass eine Beschädigung vorliegt. Auf den Bildern der Anzeige waren die Rückleuchten aber aus jeglichen Blickwinkeln abfotografiert, dass man den Zustand gut erkennen kann. Nun droht der Käufer mir seinen Käuferschutz bei PayPal in Anspruch zu nehmen und sich das Geld zurückholen. Auf mein Angebot mir die Leuchten zurückzusenden gegen Rückzahlung geht er absolut nicht ein. Und schreibt nur er könne das nicht akzeptieren. Im verbauten Zustand sieht man diese angebliche Beschädigung aber überhaupt nicht. Wie kann ich persönlich hierbei vorgehen? Was kann ich tun, wenn er seinen Käuferschutz wirklich in Anspruch nimmt?
2 ANTWORTEN 2
HH_Andi
Beitragsleistender

Betreff: Problem bei Verkauf und Zahlung über PayPal

Wenn er den Käuferschutz in Anspruch nimmt und er mit dem Rückversand nicht einverstanden ist, wird möglicherweise zu deinen Gunsten entschieden. D.h. du behältst dein Geld und er geht leer aus. Was ist denn seine Forderung? Ein Preisnachlass? Ist der Schaden tatsächlich schon vorher bekannt gewesen oder möglicherweise erst beim Transport entstanden? War der Versandkarton beim Erhalt der Ware beschädigt? 

app3L
Beitragsleistender

Betreff: Problem bei Verkauf und Zahlung über PayPal

Ich bin ihm vor dem Kauf schon knapp 50% im Preis entgegengekommen. Bis dato war mir aber eine Beschädigung nicht bekannt, weil es mir zuvor selber nie aufgefallen war. Der Käufer sendete mir aber ein Screenshot von meinem Inseratfoto und markierte mir dort den Schaden. Er bestand also schon vor dem Versand. Und war für den Käufer wohl ersichtlich. Bis jetzt habe ich aber auch noch keine Nachricht von PayPal, zwecks Käuferschutz erhalten und der Käufer hat sich auch nicht mehr gemeldet. Ich denke und hoffe, dass sich dieses Thema dann erledigt hat. Ich danke Ihnen auf jeden Fall vielmals für Ihre Antwort. Mit freundlichen Grüßen Alex