abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Unbekannte abbuchung

Optionen
Gehe zu Lösung
JenniJenn3006
Mitglied
Habe heute morgen auch eine abbuchung von 18€ aufm konto die nirgends zu findem ist. Weder bei Aktivitäten noch später Zahlen oder autom zahlung / Abbuchungspläne ... Wie kann ich diese Abbuchung melden?

Unbekannte abbuchung

Optionen
Gehe zu Lösung
Alicek22
Mitglied
Hey ich habe momentan das gleiche Problem. Hast du schon was herausfinden können?

Unbekannte abbuchung

Optionen
Gehe zu Lösung
mchadmi
Beitragsleistender

Hallo haben sie vielleicht rausbekommen wer des war. Weil ich hab so ein ähnliches Problem mit der gleichen Kontonummer Hallo haben sie vielleicht rausbekommen wer des war. Weil ich hab so ein ähnliches Problem mit der gleichen Kontonummer **entfernt**

Unbekannte abbuchung

Optionen
Gehe zu Lösung
PayPal_Selina
Moderator

Hallo mchadmi,

 

danke für deinen Post. 

 

Bitte beachte, dass hier keine Kontodaten gepostet werden dürfen. 

 

Zu deinem Anliegen melde dich am besten telefonisch bei unseren Kollegen. Diese sollten sich dein Paypal-Konto ansehen und dir gegebenenfalls weiterhelfen können. 

 

Liebe Grüße

Selina

Unbekannte abbuchung

Optionen
Gehe zu Lösung
Schneesi
Beitragsleistender
Hallo, auch ich habe per E-Mail und auch einen Brief gesagt bekommen ich müsse 70,85€ zahlen mit der selben IBAN, dabei habe ich nichts bestellt oder sonst was vereinbart

Unbekannte abbuchung

Optionen
Gehe zu Lösung
JuliaVikto246
Mitglied
Bei mir wurde das heute abgebucht genau mit der selben gläubiger id LU96ZZZ0000000000000000058 Ich habe das Geld jetzt sofort über meine Bank zurückgezogen.

Unbekannte abbuchung

Optionen
Gehe zu Lösung
FenrirMED
Beitragsleistender

Hallo, 

 

ich habe diesem Thread gerade gefunden da ich selbiges Problem habe. 

mir wurde von der genannten IBAN mit der gennanten Gläubiger ID 21,98€ von meinem Bankkonto eingezogen. 

Komisch dabei ist nur das ich diese Zahlung nicht in meinen Paypal Aktivitäten sehe... 

im Normalfall steht im Verwendungszweck von Paypal Abbuchungen zumindest auch immer eine Info für welchen Paypal Kontakt die Zahlung war hier steht jedoch lediglich "ihre Zahlung per Lastschrift an" ... meine Automatischen Abbuchungsaufträge habe ich ebenfalls bereits geprüft, dort ist keine solche Buchung zu finden. 

 

ich habe dem Paypal Support mal eine Mail geschrieben. 

ich gebe dem ganzen mal 48std und falls sich das bis dahin nicht klärt lasse ich das Geld zurück ziehen und lasse Lastschriften von Paypal durch meine Bank Sperren. 

Unbekannte abbuchung

Optionen
Gehe zu Lösung
hartenberg
Beitragsleistender

...und wie ist es jetzt weitergegangen?
Bitte schreiben Sie auch "das Ende vom Lied", damit die LeserInnen wissen, ob es geklärt wurde oder doch Betrug war...

Danke!

Unbekannte abbuchung

Optionen
Gehe zu Lösung
PayPal_Clara
Moderator

Hallo JuliaVikto246 und FenrirMED,

 

vielen Dank für eure Beiträge.

 

Findet Ihr Buchungen auf euren Bankkonten, die ihr keiner eurer Account-Aktivitäten zuordnen könnt, meldet euch am besten telefonisch bei unserem Support.

 

Mit PayPal kann man nicht nur über sein PayPal-Konto Zahlungen anweisen. Verkäufer haben zusätzlich die Möglichkeit PayPal als Option für Kunden anzubieten, die kein PayPal-Konto haben oder es nicht verwenden wollen. So werden sogenannte Gastzahlungen gemacht, die im PayPal-Konto nicht auftauchen und von der genannten GläubigerID gebucht werden.

 

Eine Rückbuchung der Lastschrift kann zur Folge haben, dass der Gastdatensatz ins Minus rutscht und bei Nicht-Ausgleich des Negativsaldos ein Inkasso-Verfahren nach sich zieht.

 

Meldet euch bitte beide telefonisch bei unserem Support, damit die Sache geklärt werden kann.

 

Liebe Grüße

Clara

Unbekannte abbuchung

Optionen
Gehe zu Lösung
hansdepp0815
Beitragsleistender

Opferschutz „Fehlanzeige“

Bei Paypal wird anscheinend der Betrüger mehr geschützt als das Opfer!

Zu diesem Eindruck gelangt man jedenfalls nach dem von Ihnen empfohlenen Anruf beim Support.

Meiner Tochter wurde zwar die Abbuchung des Betrags €xx,xx bestätigt (Diese wurde laut Support anscheinend von einem Gastkonto ausgelöst, obwohl sie nie eines erstellt hatte) aber den Namen oder die Firma durfte sie nicht erfahren, obwohl nach der bereits abgebuchten Summe noch weitere Abbuchungen (laut Auskunft des Supports) des Betrügers bevorstehen.

Das bereits mehrfach zitierte „abgrasen“ im Internet mit den 3 Stichworten „paypal gastkonto missbrauch“ ergab Betrugsfälle aus dem Jahr 2015!

Seither ist anscheinend noch immer nichts nachhaltiges an Sicherheitsverbesserungen geschehen und das macht schon nachdenklich!

Die Firma Paypal sitzt da und tut nichts gegen solche Betrügereien. Sind ja auch weit weg in den USA !

Trotzdem genießt das Unternehmen noch einen guten Ruf.

Sollte meine Tochter auf den Kosten sitzen bleiben, werden Sie und auch ich unsere Konsequenzen daraus ziehen und PP kündigen.

@PayPal : Bitte teilen Sie allen Mitgliedern Maßnahmen gegen Missbrauch jeglicher Art, auch mit Gastkonten mit.

Besser noch...schaffen sie endlich Sicherheit.

Sicherheit geht über Alles!!!

Davon geht wohl auch jeder PP-Nutzer aus.

Haven't Found your Answer?

It happens. Hit the "Login to Ask the community" button to create a question for the PayPal community.