Nervige Äffchenaufgaben

21930219938ß012
Beitragsleistender
Beitragsleistender

Hallo,

anstatt wie üblich einfach mal Geld voa Xoom zu meinen Freunden nach Indien schicken zu können wurde ich heute morgen in der IOS Paypal App mit Äffchenaufgaben überflutet. Erstens musste ich SMS Nonsense in die App eingeben (Immerhin als Copy & Paste), daraufhin wurde ich mit einer Nonsense-SPAM-Mail belästigt - Pseudo-Neugerät. Kein Neugerät. Danach musste ich wieder meine Kreditkarte bestätigen (XXX Code). Diese wurde trotzdem Abgelehnt, völlgst grundlos, diese Funktioniert, habe sie vor 20minuten benutzt. Ich konnte auf ein Konto Ausweichen um den Vorgang trotzdem zu beenden. Eine App in dem Zustand ist schlicht gesagt - Crapware. Ich möchte einfach & schnell etwas durchführen und nicht Nonsense Äffchenaufgaben, so eine App ist für mich nutzlos. Wieso verhält sich diese app auf diese Weise? Wieso bildet sich diese ein, es wäre ein neues Gerät? Wieso wird man mit Mails vollgemüllt wenn man sich eh schon mit 2FA angemeldet hat? Paypal hält alle Nutzer für IT-dumm und bindet diese in solche Zwangsaktivitäten ein, dabei scheint die App Abteilung ihren Job nicht richtig zu machen.

Danke an Paypal für diesen völligst vermeidbaren Freitag-Morgen-Stress. Um diesen Post zu machen kommt noch Captcha-Nötigung. Damit ist der Morgen völligst im Eimer. Ich wünsche Paypal Leuten ein nie endendes Captcha!

 

Login to Me Too
1 ANTWORT 1

nezu69
Häufiger Beitragsleistender
Häufiger Beitragsleistender

Kann schon verstehen, dass bei einer Zahlung an Empfänger in Indien PayPal sehr genau - vielleicht etwas zu genau - prüft, ob es legitim ist. Klar, leicht ärgerlich kann es sein, dass man 3 Minuten länger für eine Überweisung braucht.

Dass du dir aber von sowas den ganzen Morgen versauen lässt... lass dir im Gegenzug einen beruhigenden Tee aus Indien schicken 🙂

Login to Me Too

Haven't Found your Answer?

It happens. Hit the "Login to Ask the community" button to create a question for the PayPal community.