abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Irrtümliche Rücklastschrift -

Neues Community Mitglied

Irrtümliche Rücklastschrift -

Hallo, es wurde von meinem Konto unberechtigt etwas abgebucht. Dies konnte durch Paypal geklärt werden. Ich bekam 2 Schreiben. Eins war klar verständlich das Paypal das Problem für mich löst, das zweite unklar. Dort stand ich müßte mich in Zukunft selbst darum kümmern. Also habe ich die unberechtigte Abbuchung von meinem Bankkonto storniert. Allerdings hatte doch Paypal die Zahlung rückgängig gemacht. Jetzt ist mein Konto bei Paypal eingeschränkt. Ich habe inzwischen 4 Mails geschrieben, das es ein Irrtum meinerseits war und ich selbstverständlich das zahle, man möge dort bitte die Beträge und die Gebühr wieder abbuchen. (Ich habe genug Geld auf dem Paypal-Konto). Allerdings bekomme ich als Antwort nur Standart-Mails mit dem Rat Konfliktlösung und sonst passiert nichts. Wie kann ich das bereinigen?