abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

versehentliche "freundschaftssendung" geld weg - ware auch

Optionen
steph_fo
Neues Community Mitglied
Gesendet am

hallo, mein sohn hat zum ersten mal paypal verwendet und glatt einem verkäufer das geld als freundschaftssendung gesendet. nun ist das geld weg und die ware nicht da. er hatte halt keinen blassen schimmer, dass es da unterschiede gibt. was tun? der verkäufer ist inzwischen auf der verkaufsplattform gesperrt und antwortet natürlich nicht auf meine emails......

 

kann mir jemand sagen, was ich tun kann, um das geld zurück zu bekommen?

 

danke

steph

1 ANTWORT 1

versehentliche "freundschaftssendung" geld weg - ware auch

Optionen
PayPal_Alina
Moderator

Hallo steph_fo,

 

herzlichen Dank für deinen Beitrag und willkommen in der Online-Community von PayPal.

 

Ärgerlich zu hören, wie der Sachverhalt verlaufen ist.

 

Wenn die Zahlung bereits abgeschlossen ist, dann besteht von unserer Seite leider keine Möglichkeit, eine persönliche Zahlung zurückzuholen.

 

Diese Art der Geldsendung ist nicht über PayPal abgesichert, da die Sendungsmethode als ''Geschenkzahlung'' angesehen wird, die man nur für Freunde und Familie verwendet. So gehen wir davon aus, dass die Gegenseite persönlich gekannt wird und die Zahlung somit nicht betrügerisch eingestuft werden kann.

 

In diesem Fall empfehlen wir, direkt den Verkäufer zu kontaktieren und zukünftig Zahlungen über ''Ware und Dienstleistung'' zu senden, sofern der Gegenpart nicht gekannt wird.

 

Liebe Grüße und bleib gesund

Alina

Haven't Found your Answer?

It happens. Hit the "Login to Ask the community" button to create a question for the PayPal community.