abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

offene Transaktion löschen aufgrund Fakeshop

Optionen
LasloB77
Beitragsleistender
Gesendet am

Hallo zusammen,

 

sind leider heute bei einem Fakeshop reingefallen.

Habe heute zu einem Einkauf Paypal als Bezahlung angewiesen. Jetzt hat meine Frau leider erst jetzt herausgefunden, dass dieser Onlineshop (https://waldundfeld.myshopify.com/) fake ist.

Wie kann ich die Bezahlung (soll erst in 14 Tagen ausgeführt werden) bei Paypal aufhalten?

Diese ist als offene Transaktion geführt.

 

Email an den Onlineshop konnte nicht versendet werden. Bekam die Rückmeldung dass Email-Adresse nicht existiert.

Wie kann ich jetzt vorgehen, bzw. wie kann ich die Transaktion aufhalten/löschen?

 

Besten Dank im Voraus für Eure antworten!

 

Grüße Laslo

4 ANTWORTEN 4

offene Transaktion löschen aufgrund Fakeshop

Optionen
pulce75
Beitragsleistender

Hallo Laslo,

am besten sofort bei der Hotline von Paypal anrufen. Je schneller die Transaktion gestoppt wird, umso besser. Der Mitarbeiter nimmt einen Konflikt auf und das Geld wird sozusagen "eingefroren", sodass der Verkäufer erst mal bis zur Lösung des Konflikts nicht ran kommt. Danach gilt es aber bei Paypal den Konflikt zu klären. Sie verlangen "Beweise", welche auf betrügerische Geschäfte hinweisen. Manche hier im Chat schreiben auch, dass sie über ihre Bank eine Rückbuchung der Lastschrift veranlasst haben. Jedoch wird dich Paypal darauf hinweisen, dass sie für dich beim Verkäufer in eine Vorleistung gegangen sind und wollen den Betrag dann von dir zurück, falls sie den "Fall" zugunsten des Verkäufers entscheiden. Leider habe ich hier im Chat gelesen, dass dies leider trotz betrügerischen Machenschaften der Verkäufer immer wieder vorkommt. Im Moment habe ich selbst auch mit einem betrügerischen China-Shop meinen Konflikt und leider auch noch keine Lösung von Seiten Paypals.

Viel Glück!

offene Transaktion löschen aufgrund Fakeshop

Optionen
wulfhome
Beitragsleistender

Ich habe eine Konflikt bei PayPal eröffnet nach dem ich gemerkt habe, dass dies kein seriöser Anbieter ist und die Kontaktadressen im Impressum ge-faket sind. 

Leider wurde meine Fall/Anfrage abgewiesen.

Bisher stehe ich noch mit der PayPal Konfliktlösung in Kontakt.

PayPal überprüft bedauerlicherweise nicht die Echtheit der Shops und die Impressen Ihrer Zahlungspartner.

 

offene Transaktion löschen aufgrund Fakeshop

Optionen
LasloB77
Beitragsleistender

Hallo,

 

sorry für die späte Rückmeldung.

Ich hatte den Verkäufer 2x mit den Behörden gedroht.

Das hat dazu geführt dass die den Betrag bei Paypal rückerstattet hatten.

Wichtig! Nicht locker lassen und mit Anwalt, "Behörden" drohen.

Das scheint die abzuschrecken.

Wäre von Paypal aber sinnvoll, wenn man solche Fakeshop-Händler anzeigen könnte und Paypal diese sperrt.

Bei mir ist das jetzt gut gegangen, aber diese Masche ist schon Systematik und eine Lücke bei Paypal.

Ohne die Kooperation der Fakeshop-Händler ist der Käufer ggf. machtlos.

 

Besten Dank euch!

 

Grüße Laslo

offene Transaktion löschen aufgrund Fakeshop

Optionen
wulfhome
Beitragsleistender
Hallo, vielen Dank für die Rückmeldung. Die Verbraucherzentrale wurde eingeschaltet. Ich werde zu diesen Fall nun eine Online Strafanzeigen bei der Polizei stellen. Da man mir eine Adresse in China genannt hat, wohin ich die Ware mit einer Zolldeklration von 10€ versenden soll. Paypal habe ich auch nocheinmal angeschrieben. Ich hoffe hier mehr Informationen zum weiteren Vorgehen zu erhalten. Wenn es was Neues gibt schreibe ich wieder. Grüße Wulfhome

Haven't Found your Answer?

It happens. Hit the "Login to Ask the community" button to create a question for the PayPal community.