abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

falsche PayPal Iban?

Optionen
EinNettesHotDog
Neues Community Mitglied
Gesendet am
Hallo, Ich habe vor ein paar Tagen Geld (500€) auf mein PayPal Guthaben einzahlen wollen, als ich dann den schritten gefolgt bin die einem in der App erklärt wurden, habe ich in meiner Bank eine Überweisung gemacht an "Paypal (Europe) S.A.R.L et Cie., S" . Als ich dann 3 Tage später auf das Konto geschaut habe war das Geld noch immer nicht da. Als ich mir nochmal die Erklärung zur Einzahlung angeschaut habe, habe ich bemerkt das die Adresse eigentlich lautet "PayPal S.A.R.L et Cie., S.C.A". Also habe ich es an die falsche Iban überwiesen... Das Geld ist zu 100% abgebucht und ist von dem Konto verschwunden. Das ist für mich sehr viel Geld, kann mir jemand helfen?
1 ANTWORT 1

falsche PayPal Iban?

Optionen
PayPal_Stina
Moderator

Hallo EinNettesHotDog,

 

willkommen in der Online-Community von PayPal und vielen Dank für deinen ersten Beitrag. 🙂

 

Ärgerlich, dass bei deiner Einzahlung etwas schief gelaufen ist.
 
Solltest du eine Zahlung an eine falsche Bankverbindung von PayPal überwiesen haben, sollte diese in der Regel innerhalb von 7 Werktagen wieder auf das Absenderkonto zurückgesendet werden.
 
Überprüfe daher am besten genau dein Bankkonto.
 
Sollte deine Zahlung auch nach 30 Tagen noch immer nicht auffindbar sein, dann melde dich bitte unbedingt bei unseren Kundenservice via Telefon oder Messenger, um eine Nachverfolgung einzuleiten. 
 
Liebe Grüße
Stina

Haven't Found your Answer?

It happens. Hit the "Login to Ask the community" button to create a question for the PayPal community.