abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Zwielichtiger Verkäufer / Geld zurück geforder auch bekommen aber Paypal Konto im Minus ?!

Highlighted
Neues Community Mitglied

Zwielichtiger Verkäufer / Geld zurück geforder auch bekommen aber Paypal Konto im Minus ?!

Hallo Community,

 

habe etwas im www. gekauf, leider kam keine Ware an.

Keine Antwort vom Verkäufer - habe Geld von meinem OnlineKonto über Paypal zurückgefordert.

Hat auch fix geklappt.

Nur ist jetzt mein Paypal Konto mit dem zurückgeforderten Betrag im Minus.

 

Solange ich den Betrag nicht begleiche kann ich mein Paypal Konto nicht nutzen.

Wäre ja Schwachsinn wenn ich den Betrag jetzt begleichen würde, dann habe Ich bezahlt und trotzdem keine Ware bekommen.

 

Hatte vielleicht jemand das selbe oder ähnliches Problem?

 

MFG

 

 

 

 

1 ANTWORT 1
Highlighted
Neues Community Mitglied

Betreff: Zwielichtiger Verkäufer / Geld zurück gefordert auch bekommen aber Paypal Konto im Minus ?!

Dies Problem habe ich momentan auch, nur mit dem Unterschied, das der Kauf bei mir nicht autorisiert war und unbefugt von Dritten über mein Konto ausgeführt wurde. Der strittige Betrag wurde wie beim "Tauziehen" zwischen Verkäufer und meinen Konto hin und her gezogen. Ich habe den Betrag wieder auf meinen Bankkonto gutgeschrieben, aber nun hat Paypal diesen Betrag unberechtigterweise meinen Konto belastet, welches damit nun im Minus steht. Wie schnell man nun dann Post von deren Inkassobüros bekommt, haben einige von Euch wahrscheinlich auch schon mitbekommen. Hat jemand schon mal Erfolg gehabt und es wurde ohne erneute Forderung zum Ausgleichen das Konto wieder auf 0,- € gestellt?

 

LG Rudi