abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Zuhlungsquelle hinzufügen - trotz verknüpftem Bankkonto und ausreichend Guthaben

Highlighted
Neues Community Mitglied

Zuhlungsquelle hinzufügen - trotz verknüpftem Bankkonto und ausreichend Guthaben

Siehe Titel. Egal bei welchem Händler (im neusten Fall Google Play) ich meinen Paypal-Account hinzufügen oder darüber eine Zahlung ausführen möchte, werde ich gebeten eine Zahlungsmethode hinzuzufügen. Dies ist bereis unsinnig, weil ich ausreichend Guthaben besitze und dieses über ein bereits verbundenes Bankkonto mit akzeptiertem Lastschriftmandat aufgeladen habe.

 

Das wäre noch verkraftbar, allerdings akzeptiert Paypal das Hinzufügen eben dieses Kontos als Zahlungsquelle nicht: Das Konto konnte nicht hinzugefügt werden, ich solle es mit einem anderen versuchen.

 

Ich habe schon häufiger Zahlungen mit Paypal vorgenommen - dieses Problem trat erst vor einem Jahr auf und seitdem kann ich mein Paypal-Konto trotz vorhandenem Guthaben nicht benutzen. Insofern werde ich nun wohl mein Guthaben zurück auf mein Bankkonto buchen und mein nutzloses Paypal-Konto schließen. Das Problem tritt übrigens genauso mit einem komplett neuen Konto auf. Bekannte haben dieses Problem nicht und ich würde gerne verstehen, weshalb ich eine längst vorhandene Zahlungsquelle hinzufügen soll. 😞

1 ANTWORT 1
Highlighted
Mitglied

Betreff: Zuhlungsquelle hinzufügen - trotz verknüpftem Bankkonto und ausreichend Guthaben

Bei mir ist es auch genau so, und mir reicht es ebenfalls!