abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Zahlungsabbruch(Geld an Freunde und Familie senden) ohne Fehlermeldung - AmEx Payback Karte

Stoffen
Neues Community Mitglied

Zahlungsabbruch(Geld an Freunde und Familie senden) ohne Fehlermeldung - AmEx Payback Karte

Hallo liebe Community,

 

ich habe seit ein paar Tagen (letzte erfolgreiche Überweisung 24.03), das Problem dass ich keine Zahlungen an Freunde und Familie mit meiner Amex-Payback-Karte als Zahlungsmittel mehr tätigen kann (andere Zahlungen nicht ausprobiert). Ich habe nichts an meinen Kartendaten verändert und habe mehr als ausreichend Geld auf dem mit der Amex verbundenen Konto hinterlegt.

 

Bei der Zahlung öffnet sich nach dem Drücken auf senden ein Fenster mit: "Wir bestätigen Ihre Angaben mit American Express", danach springt es einfach wieder zurück zum vorherigen Screen (Auf dem gewählte Bezahlungsmethode Gesamtbetrag u. ä. zusammengefasst wird)

 

Hat das eventuell etwas mit dem 2Faktor Authentifizierungsupdate von AmEx zu tun?

Ich weiß nicht mehr weiter

 

Vielen Dank für eure Hilfe

LG

2 ANTWORTEN 2
Stoffen
Neues Community Mitglied

Betreff: Zahlungsabbruch(Geld an Freunde und Familie senden) ohne Fehlermeldung - AmEx Payback Kart

Kurzes Update Meinerseits:

 

Ich habe das Workaround gefunden, dass ich über die Webseite von PayPal weiterhin Geld senden kann. Es funktioniert nur in der App nicht. Scheint also ein Problem von PayPal zu sein. Ich werde auch später mal versuchen die App neu zu installieren.

 

Gibt es einen korrekten Weg, das Problem an PayPal zu berichten?

 

LG

ChrisHa0802
Beitragsleistender

Betreff: Zahlungsabbruch(Geld an Freunde und Familie senden) ohne Fehlermeldung - AmEx Payback Kart

Ich habe das Problem, via diesem blöden Computerchat mitgeteilt, aber keine Antwort erhalten.