abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Zahlung stornieren

Neues Community Mitglied

Zahlung stornieren

Guten Abend, 

 

ich wollte bei Ebay Kleinanzeigen etwas kaufen und wollte den Betrag jetzt zum Verkäufer schicken und habe dieses auch getan aber beim Verkäufer kam nicht der komplette Betrag an sonder es wurde eine Gebühr von ca 10€ erhoben er bat mich nun die Zahlung zu stornieren da er kein Händler ist sonder nur Privat verkäufer allerdings weiß ich nicht wie ich es stonieren kann 

2 ANTWORTEN 2
Highlighted
Häufiger Beitragsleistender

Betreff: Zahlung stornieren

Hallo und herzlich Willkommen im PayPal-Communityforum.

 

Aus Datenschutzgründen können wir PayPal-Communitymitglieder dir nur allgemeine, aber keine kontorelevanten Informationen geben, da wir keinen Einblick in dein PayPal-Konto haben - das gilt auch für die PayPal-Moderatoren, die die Beiträge im Forum mitlesen und beantworten.

 

Eine getätigte Zahlung stornieren

 

Wenn du eine Zahlung einleitest, kann sie nur solange storniert werden, solang sie noch offen ist. Es kommt auch immer darauf an, ob es die falsche PayPal-Adresse im System gibt.

 

Falls ja, kann dir der Empfänger den Betrag ganz einfach erstatten. Schreibe dem Empfänger am besten eine E-Mail und bitte ihn, eine Rückzahlung zu senden. Die E-Mail-Adresse des Empfängers findest du auf der Seite "Aktivitäten" unter der entsprechenden Zahlung. Möglicherweise besteht auch ein Anspruch auf Käuferschutz. Ansonsten kann eine einmal getätigte Zahlungen nicht mehr storniert werden.

 

Falls sie nicht existiert, wird dir der Betrag innerhalb von 10 Tagen zurückgebucht. 

 


 

Hilf anderen, diese Antwort zu finden, und klicke auf "Als Lösung akzeptieren", damit auch anderen Nutzern schneller geholfen wird. Wenn du mit meiner Antwort zufrieden bist, kannst du mir ein "Kudo" geben.

 

Leider kann ich dir bei diesem Anliegen nicht weiter helfen, da wir von der PayPal-Community keinen Einblick in dein PayPal-Konto haben. Teile daher bitte auch niemandem deinen echten Namen oder Details zu deinem PayPal-Konto (zum Beispiel Login-e-Mail oder -Passwort) mit. Kontaktiere in solchen Fällen - oder wenn du weitere Hilfe benötigst - bitte immer direkt den PayPal-Kundenservice.

 

Hinweis: Diese Frage war bereits hier im Forum beantwortet. Um in Zukunft noch schneller zu einer Lösung zu kommen, kannst du das Forum durchsuchen. Disclaimer: Ich bin kein PayPal-Mitarbeiter und beantworte Themen ohne Gewähr.

Moderator

Re: Zahlung stornieren

Hallo in die Runde

 

ergänzend möchte ich noch erwähnen, dass die 10€ wahrscheinlich die Gebühr war, die bei einer geschäftlichen Zahlung anfällt. Dabei spielt es keine Rolle, ob es ein Privatverkäufer oder ein Händler ist. Da du etwas kaufst, rate ich dir dringend davon ab, die Zahlung mittels der "Freunde und Familie"-Option zu senden. Auch wenn es gebührenfrei für den Empfänger ist, verlierst du somit deinen Anspruch auf Käuferschutz, falls mit der Ware etwas nicht stimmt oder diese nicht geliefert wird. 

 

Viele Grüße

Susann