abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Wo ist der Einzahlungscode??(Verwendungszweck)

GELÖST
Highlighted
Beitragsleistender

Wo ist der Einzahlungscode??(Verwendungszweck)

Guten Abend!

 

 

Ich suche vergebenes seit ein paar Stunden meinen von PayPal gespeicherten Verwendungszweck. Ich habe im Internet jeden Beitrag zu diesem Thema durchforstet und dort heisst es immer wieder unter dem Begriff "E-börsen" dann "Geld einzahlen"  und dann soll man vom Bankkonto auswählen und da soll dann irgendwo der Verwendungszweck sein ich finde dort aber nur den Transaktionscode. Habe wirklich alles durchgesucht und habe auch nur meine Händlernummer gefunden das ist aber nicht das selbe.

 

Also wo genau ist mein EInzahlungscode? Ich würde nämlich gerne meinen negativen Kontostand ausgleichen und das geht nur mit dem Verwendungszweck.

 

Vielen Dank schon mal für eure Antworten!

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Häufiger Beitragsleistender

Betreff: Wo ist der Einzahlungscode??(Verwendungszweck)

Eigentlich findest du alle Daten bei "Geld einzahlen" auf der Übersichtsseite. Wenn dein PayPal-Konto im Minus ist ist die Ansicht anders. Da sollte direkt auf der Hauptseite links eine Meldung kommen zum Ausgleich des PayPal-Kontos. Dort musst du dann Bankkonto auswählen und dort werden dir dann erneut alles Daten angezeigt. Auch der Verwendungszweck. Wird dort dann als Transaktionscode bezeichnet. Mann kann auch ohne diesen Code einzahlen. Wichtig dabei ist nur, das Geld muss von dem hinterlegtem Bankkonto kommen und die Verbuchung dauert dann etwas länger.

---> Wenn ich helfen konnte, dann bitte den Post als Lösung markieren damit andere dies schnell als Lösung sehen können. Über Kudos (Daumen links) freue ich mich natürlich auch. Smiley (zwinkernd)

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

1 ANTWORT 1
Highlighted
Häufiger Beitragsleistender

Betreff: Wo ist der Einzahlungscode??(Verwendungszweck)

Eigentlich findest du alle Daten bei "Geld einzahlen" auf der Übersichtsseite. Wenn dein PayPal-Konto im Minus ist ist die Ansicht anders. Da sollte direkt auf der Hauptseite links eine Meldung kommen zum Ausgleich des PayPal-Kontos. Dort musst du dann Bankkonto auswählen und dort werden dir dann erneut alles Daten angezeigt. Auch der Verwendungszweck. Wird dort dann als Transaktionscode bezeichnet. Mann kann auch ohne diesen Code einzahlen. Wichtig dabei ist nur, das Geld muss von dem hinterlegtem Bankkonto kommen und die Verbuchung dauert dann etwas länger.

---> Wenn ich helfen konnte, dann bitte den Post als Lösung markieren damit andere dies schnell als Lösung sehen können. Über Kudos (Daumen links) freue ich mich natürlich auch. Smiley (zwinkernd)

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen