abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Ware zurückgesendet, Geld nicht erhalten (PayPal)

Optionen
EARM1
Beitragsleistender
Gesendet am

Hallo liebe PayPal-Community,

 

ich habe am 16.08. einen Stuhl bei dowinx.com bestellt und über PayPal bezahlt (169,99€).

Als der Stuhl angekommen ist, war der Stuhl an der Armlehne beschädigt. Ich habe um eine Retoure gebeten (am 19.08.2021 per Mail), der Kundenservice/Verkäufer wollte aber erst eine neue Armlehne zusenden, worauf ich mich nicht eingelassen habe. Daraufhin hat der Kundenservice/Verkäufer mir eine Teilerstattung in Höhe von 70€ vorgeschlagen und meinte, dass Retouren für die nicht so super sind und es für mich mit sehr viel Energieaufwand verbunden ist, um das zurückzusenden (mittlerweile verstehe ich auch warum!). Auf jeden Fall wurde dann von denen gesagt, dass jemand am 24.08. das Paket abholen kommt. Das ist nicht passiert. Aber es wurde nun mal per Mailkontakt (am 25.08.) gesagt, dass das Paket am 24.08. abgeholt wird, was ja eigentlich als eine Rücknahme gelten kann. Für mich war es auch ein wenig merkwürdig, dass mir am 25.08. über einen Abholtermin zum 24.08. Bescheid gegeben wurde.

Dann kam es zu mehreren Fehlversuchen, das Paket von mir zu Hause mit der DPD abzuholen, da ständig meine Adresse unvollständig oder in den falschen Zeilen vom Kundenservice oder Verkäufer eingetragen wurde.

Nach den ganzen Mails und den Fehlversuchen meinte der Kundenservice oder Verkäufer, dass ich einfach selbst das Label auf das Paket anbringen soll (am 31.08.) und schickte mir dementsprechend eine myDPD Auftragsbestätigung per Anhang.

 

Dann hat das aber doch mit dem Paketabholen geklappt, ohne es selbst zu labeln. Die Zustellerin hat erst die Hausnummer nicht gehabt und es dann erst später nachgeholt es abzuholen. Das Paket wurde am 01.09. abgeholt und ich habe eine Quittung bekommen mit Paketscheinnummer. Ich habe mal das Paket mit der Paketscheinnummer nachverfolgt, und das Paket wurde bereits am 02.09. erfolgreich zugestellt.

Tja und seitdem ist Stille. Ich habe mehrmals per Mail geschrieben und es kommt keine Antwort mehr. Ich frage mich, ob die Ware nach Japan verschickt wird, was der Hauptsitz des Unternehmens ist. Ich finde aber die Kommunikation vom Verkäufer echt unbefriedigend und mittlerweile habe ich Bange, das Geld nicht mehr wiederzusehen. Dass auf meinen Mail nicht mehr geantwortet wird, finde ich schon dubios.

 

Da wollte ich mal euch fragen, was mir als Käufer möglich ist, um diesen Fall zu lösen. Normalerweise mache ich Bestellungen über größere Shops, die auch hier im Inland niedergelassen sind. Deswegen kenne ich mich da jetzt nicht mit der Rechtslage aus.

Auf der Homepage dowinx.com sind auf jeden Fall Refund Policies einzusehen und viele Käufer sind auch zufrieden mit deren Produkten. Ich habe über PayPal bezahlt und auf der offiziellen Homepage bestellt. Ein Formular oder ähnliches wurde mir für den Wiederruf/Rückerstattung nicht zugeschickt, auch auf ihrer Homepage schreiben sie, dass refund und return nur über E-Mail Kontakt läuft.

 

Großen Dank an Euch im Voraus.

 

LG

EARM1 

 

Haven't Found your Answer?

It happens. Hit the "Login to Ask the community" button to create a question for the PayPal community.