abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Steam Summer Sale Aktion

Optionen
Hestheman
Beitragsleistender
Gesendet am

Hallo zusammen,

 

ich möchte hier gerne meinen Frust rauslassen.

Heute morgen (9:07) bekam ich von PayPal eine Mail mit dem Angebot, 5€ zu sparen, wenn ich für 20€ bei Steam einkaufe.

Solche Aktionen gibt es nicht häufig, deswegen bin ich gleich dem Link gefolgt - um die Mitteilung zu bekommen, ich hätte angeblich schon zu viele Gutscheine dieses Händlers gespeichert. Dass die Aktion zu dem Zeitpunkt schon vorbei war, fand ich dann später heraus.

Denn auf einer bekannten Deal-Plattform wird der Gutschein schon seit Mitternacht beworben. Bei einem Kontingent von 3200 Gutscheinen ging ich natürlich leer aus. Eine Pleite für PayPal. Und ein Grund für mich, diese Bezahlmethode nicht mehr zu nutzen.

7 ANTWORTEN 7

Steam Summer Sale Aktion

Optionen
naujoks
Beitragsleistender

Wunderte mich auch schon, warum das nicht funktioniert, obwohl ich gleich nach Erhalt der PayPal Email den Gutschein einlösen wollte.

Thanks for nothing, PayPal und Steam! Was für ein Sch!

Steam Summer Sale Aktion

Optionen
Pat1986
Neues Community Mitglied
Gleiches Problem hier.

Steam Summer Sale Aktion

Optionen
dagizmo1984
Neues Community Mitglied
Ich habe das gleiche Problem. Bin über die Gamestar-News auf diese Aktion aufmerksam geworden und habe ebenfalls die Meldung "Schon zu viele Gutscheine dieses Händlers gespeichert.". Absolute Sauerei, bei Gamestar steht NICHTS vom Ende der Möglichkeit zur Gutscheinaktivierung.

Steam Summer Sale Aktion

Optionen
Materrar
Neues Community Mitglied

Ich habe auch nur zufällig von der Aktion erfahren. Nachdem ich mich etwas eingelesen habe, erfährt man auf einmal, dass PayPal angeblich auch Info-Mails rausgeschickt hätte. Ich kriege eher vviele Mails von PayPal, aber eine Mail bzgl. der Steam-Aktion war nichtr dabei. Ist das eher eine Werbeaktion? Die Leute die PayPal eh schon oft für steam nutzen (ich z.B.) werden nicht informiert und die die das eben nicht tun schon? Das finde ich dann doch ein bischen dreist. Achja und bei mir steht auch, dass ich bereits zu viele Gutscheine habe (obwohl der mir sogar über die japanische PayPal-Seite angezeigt hat, dass er den Gutschein akzeptieren würde, was aber praktisch leider nicht der Fall war)

Steam Summer Sale Aktion

Optionen
SergeantSalty
Beitragsleistender

Ja, man kann zurecht sagen, dass die Aktion mehr als nur miserabel kommuniziert wurde. Bzw. es wurden viele Besonderheiten kaum oder gar nicht erwähnt.

 

Das mit dem Stückkontigent hab ich zwar auch dann gelesen, aber generell alles sehr verwirrend.

 

Gut is jetzt so, ausverkauft is ausverkauft aber trotzdem sehr schwach von Paypal finde ich. Das hätte den einen oder anderen Spielekauf deutlich attraktiver gemacht...seufz

Steam Summer Sale Aktion

Optionen
Pascal1904
Beitragsleistender
So kann man die Leute auch losschicken. Ich war im Glauben, dass der Gutschein bereits meinem Profil hinzugefügt wurde und habe dann eine passende Bestellung bei Steam aufgegeben. Die 5€ wurden nicht abgezogen und ich dachte noch naiv, gab vielleicht ein Problem, kaufste eben noch was .. Tja beim weiten Mal natürlich auch ne Niete.

Ist ja grundsätzlich kein Problem, wäre das einem auch Verständlich gemacht worden.

Steam Summer Sale Aktion

Optionen
Richy-Rich
Beitragsleistender

Einige sagen, die Aktion sei schon ausgelaufen, aber der Gutschein wird ja noch immer persönlich für einen angeboten!

 

Ich habe 25 Euro bei Steam per Paypal gezahlt.

 

Ein Gutschein wurde nicht angerechnet. Es wird aber immer noch unter Gutscheine Angeboten: Gültig bis 5. Juli 2017

 

Auf der Gutsscheinseite heißt es "Sie haben bereits die maximale Anzahl an Gutscheinen von diesem Händler gespeichert."

Dabei habe ich ihn zuvor nicht genutzt.

 

Ich verlange eine Gutschrift über 5 Euro von Paypal aus dem (Lock-)Angebot! Möchte ungern den Kauf rückgängig machen und bei Steam Probleme bekommen.

Haven't Found your Answer?

It happens. Hit the "Login to Ask the community" button to create a question for the PayPal community.