abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Re: CMH Network Technology Co Ltd. - Betrugsfirma

Optionen
L75
Beitragsleistender
Beitragsleistender

Genau das hatte ich den Mitarbeiter von Paypal gesagt. "Wir tätigen hier keine Straffverfolgung und haben eigene Prinzipien. Wenn es sehr viele Meldungen von der Kunden gibt's - wird die Nutzung von Paypal für die Firma CMH Network Technology abgesagt."

Ab wieviel Betrogene fängt an "sehr viele"? Was stört den Firma CMH Network Technology sich z.B. als HMC Network Technology zu registrieren und weitere Menschen betrügen? Und auf jeden Fall  - niemand hat vor uns Geld zurückzugeben.

Re: CMH Network Technology Co Ltd. - Betrugsfirma

Optionen
rehminge
Beitragsleistender
Jetzt wird es richtig witzig: Paypal wollte dass ich eine Strafanzeige stelle und eine Kopie der Anzeige bei paypal hochlade. Deswegen war ich heute bei der Polizei und habe Anzeige erstattet. Dann wollte ich eine Kopie dieser Anzeige - Paypal will das innerhalb 10 Tagen - es gibt aber keine Kopie davon, ich muss warten bis der Vorgang bei der Staatsanwaltschaft ist und dann einen Rechtsanwalt beauftragen, der Akteneinsicht beantragt, ich selbst als Privatperson bekomme keine Akteneinsicht und somit auch keine Kopie. Was soll ich sagen- um 30 Euro zurück zu bekommen muss ich mindestens 100 für einen Anwalt zahlen, darüber hinaus ist das in der Zeit nicht zu schaffen (soll ja Berufe geben, die an Wochenenden nicht aktiv sind). Für mich ist das Thema Paypal gegessen, nach mind. 15 Jahren schau ich mich nach anderen Bezahlmöglichkeiten um, gibt ja einige heute. Paypal als Betrugs-Förderer ist mir nicht mehr seriös genug

Re: CMH Network Technology Co Ltd. - Betrugsfirma

Optionen
Cinderella1859
Mitglied
Ich bin auch gelinkt worden! Habe eine elektrische, oder wie es in der Zahlung heißt, eine automatische Nudelmaschine bestellt für 30 Euro plus Versand. Bekommen habe ich eine billige, manuelle Plastikpresse. Angeblich hätte ich bei der Bestellung eine Auswahl treffen können. Die angebotenen 10 Prozent Erstattung habe ich abgelehnt und stattdessen eine Adresse zur Rücksendung verlangt. Seitdem ist Funkstille. Ich werde jetzt versuchen, Käuferschutz zu beantragen. Schließlich wollte ich die Ware zurück geben, was den Verkäufer aber nicht interessiert.

Re: CMH Network Technology Co Ltd. - Betrugsfirma

Optionen
L75
Beitragsleistender
Beitragsleistender

Ich war hartnäckig, nach Dutzende Briefe habe ich bay Paypal einen Fall geöffnet, und ganz offiziell die billige manual Säge zurückgesendet. Fall war geschlossen, nicht zu meinen Gunsten. Und nach paar Monate kam Paket zu mir zurück - die angegebene Adresse existiert gar nicht. Es ist ein klare Betrug von Anfang bis zu Ende.

Re: CMH Network Technology Co Ltd. - Betrugsfirma

Optionen
Cinderella1859
Mitglied
Was soll eine Anzeige denn bringen, wenn der betrügerische Verkäufer in China sitzt?

Re: CMH Network Technology Co Ltd. - Betrugsfirma

Optionen
Petrandi1711
Beitragsleistender

Bei mir genau das gleiche!

Paypal bedient betrügerische Firmen nur um Profit zu machen.

Normalerweise müssen allen Firmen von Paypal auf Seriösität überprüft werden um die Kunden zu schützen.

Machen Sie aber nicht weil sie von jeder Überweisung profitieren.

Was das Schlimme ist, niemand stellt sich diesen System in den Weg.

Selbst der Verbraucherschutz steht hier hilflos daneben.

Müsste halt mal eine gesetzliche Regelung getroffen werden, um den Verbraucher zu schützen, aber .......

Re: CMH Network Technology Co Ltd. - Betrugsfirma

Optionen
rehminge
Beitragsleistender
Ich bin jetzt den langen Weg gegangen, nicht der 30 Euro wegen, sondern weil ich extrem verschaukelt fühlte: Anzeige bei der Polizei (mit knapp 2 Std. Wartezeit), danach Staatsanwaltschaft etc. Irgendwann habe ich tatsächlich eine Kopie meiner Anzeige mit allen von Paypal gewünschten Informationen erhalten. Kurz vor Clock noch hochgeladen und siehe da- ich habe meine 30 Euro von Paypal zurück bekommen. Ich weiß jetzt nicht wieviele das genauso machen oder einfach resignieren, denke aber dass das wichtig ist dran zu bleiben. Wenn Paypal öfter Geld erstatten muss gucken die sich die Händler vielleicht ein bissl genauer an. Viel Glück an Euch da draußen

Re: CMH Network Technology Co Ltd. - Betrugsfirma

Optionen
oliver_2_
Beitragsleistender

Mich hat es auch erwischt. Habe 2 Boxen bestellt, knapp 54 USD und gekommen sind 2 kleine Minigeräte (ein Lautsprecher und Ohrstöpsel. Absoluter Billigmist und nun warte ich auf den Rest. Da wird aber wohl nichts mehr kommen. Ja und Facebook macht da noch mit, denn darüber wurde ich auf die Firma aufmerksam und bestellte die Boxen. Angeblich bekäme man mehr, als bezahlt. Ich muss gleich mal laut lachen. Habe Paypal davon in Kenntnis gesetzt, dass es eine Betrügerfirma ist.

Bin gespannt und ob ich von meinem Geld etwas wiederbekomme.

Re: CMH Network Technology Co Ltd. - Betrugsfirma

Optionen
Rifra225
Beitragsleistender

Leider habe ich unfreiwilligen geschäftlichenKontakt zu dieser Firma, habe bei einer anderen Firma einen Stihl Gehölzschneider bestellt und nach der Bezahlung habe ich chinesische Firmenadresse bekommen. Habe daraufhin sofort zu meiner Bestelleung den Widerruf getätigt- aber bis heute noch keine Antwort auf meinen Widerruf. 4 Tage später erreichte mich eine Versand-email worau ich schließen konnte , man hat geflissentlich meine Stornierung ignoriert und trotzdem verschickt. Es wäre toll, wenn mir irgendjemand erklären kann, was da läuft. Ist die Ware vom Weg abgekommen und über China dann vom LKW gefallen?

auf jeden fall kann da keiner davon ein Deutsches Wort sonst hätte ich irgendwann mal eine Antwort bekommen.

Paypal   möchte jetzt von mir irgendwelche Informationen zum Vetrag haben, ich weiß nur nicht, was die noch von mir wissen wollen

Wahrscheinlich sitzen da auch solche Chinesen, die nix vestehen wollen und vielleicht Aktien von dieser Firma aus Honkong besitzen

Re: CMH Network Technology Co Ltd. - Betrugsfirma

Optionen
Volker1958
Beitragsleistender

Du wirst Dein Geld nie wiedersehen. Auch Paypal hilft nicht. Sie geben Dir aber die Möglichkeit auf eigene Kosten, 38 Euro Porto an die Adresse in Hongkong zu senden und dann Dein bezahltes Geld zurückzubekommen. Für mich unterstützt Paypal eher noch solche Betrüger.

Gruß Volker

Haven't Found your Answer?

It happens. Hit the "Login to Ask the community" button to create a question for the PayPal community.