abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

PayPal erhebt ungerechtfertigt Gebühren

Optionen
Dieter1952
Beitragsleistender
Gesendet am

Ich habe eine Ware für 65,49 € übers Internet gekauft. Bezahlung erfolgte über PayPal. Leider entsprach die Funktion nicht der im Angebot beschriebenen, die Ware war so also nicht zu verwenden.

Ich habe die Ware innerhalb der Rückgabefrist zurückgesendet. Der Kaufpreis wurde mir per PayPal erstattet, allerdings hat PayPal eine Gebühr in Höhe 1,98 € einbehalten. Das ist schon sehr dreist und kann den gesetzlichen Vorgaben nicht entsprechen!

Ich befürchte, dass PayPal seine eigene Rechtsauffassung beim Erheben von Gebühren hat. Auf allen Internetseiten, die sich mit dem Rückgaberecht befassen habe ich die Info gefunden, dass der Verkäufer im Falle eines Widerrufs das Geld zurückerstatten muss. Aber … es kann doch nicht sein, dass der Kunde dafür bei PayPal eine Gebühr bezahlen muss … 😞

Haven't Found your Answer?

It happens. Hit the "Login to Ask the community" button to create a question for the PayPal community.