abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

PayPal: Ratenzahlung - unvollständige Rückerstattung seitens des Händlers

Optionen
GG81
Beitragsleistender
Gesendet am

Hallo,

 

vor kurzem habe ich mir einen neuen PC bestellt und dafür die PayPal Ratenzahlung in Anspruch genommen. Hat auch alles wunderbar geklappt, allerdings war der PC defekt. Nach mehreren Gesprächen mit dem Kundenservice des Händlers, welcher keine Lösung für den Fehler fand, habe ich den Kauf dann widerrufen.

Der Händler sagte mir, dass er meinen zurückgesendeten PC bald prüft und die Kosten dann wieder an PayPal zurücküberweist. Es wurde jedoch hinzugefügt, dass bei evtl. Transportschäden ein Wertabzug stattfindet. Ich habe den PC pfleglich und vorsichtig behandelt, aber was würde theoretisch passieren, wenn der Händler nicht den vollen Betrag an PayPal zurückzahlt?

Müsste ich den fehlenden Betrag einfach an PayPal überweisen oder würde dieser automatisch abgezogen werden? 

1 ANTWORT 1

PayPal: Ratenzahlung - unvollständige Rückerstattung seitens des Händlers

Optionen
PayPal_NickM
Moderator

Hallo GG81,

 

vielen Dank für deinen Beitrag.

 

Tatsächlich hat der Rückzahlungsbetrag einen Einfluss. Ist die Rückzahlung nicht komplett ist die Ratenzahlung natürlich weiterhin aufrecht mit dem entsprechenden Restbetrag. Du kannst diesen Restbetrag aber jederzeit direkt bezahlen mit einer Sonderzahlung.

 

Liebe Grüße

Nick

Haven't Found your Answer?

It happens. Hit the "Login to Ask the community" button to create a question for the PayPal community.