abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Paxful / Bitcoin Kauf 200€ Verkäufer schickt kein Geld zurück.

Highlighted
Beitragsleistender

Paxful / Bitcoin Kauf 200€ Verkäufer schickt kein Geld zurück.

Guten Tag liebe Community. vorab ums zu verstehen ich habe bei Paxful (wers nicht kennt kann man mit PayPal z.b Bitcoins von Privat Personen kaufen) für 200€ umgerechnet 211,27$ Dollar bei einem Lewisssmith Bitcoins gekauft via PayPal Freunde. Da ich leider einen Trade für 200€ eröffnet habe und er aber mehr als die 200€ wegen der USD umrechnung erhalten hat meiner er ich solle diesen Trade schliessen und einen neuen Eröffnen für 211,27$ Dollar und we gebe die Bitcoins dann direkt frei. (Bitcoins waren im Treuhand Konto hinterlegt) Darauf bin ich eingegangen und habe den Trade beendet um einen neuen zu eröffnen. Leider stand bei ihm dann das ich mit ihm keinen neuen Trade eröffnen kann blablabla.. Dann habe ich mir einen 2ten Account gemacht und ihn drauf angesprochen wo der Fehler liegt etc und das er mir meine BTCs senden solle oder mir meine 200€ Zurückschicken soll. Beides hat er nicht getan! Habe ihn mehrmals Täglich drauf angeschrieben am ende meinte er ja PayPal hatt er angeschrieben oder angerufen und die meinten in 14 Tagen wäre das Geld spätestens bei dir. Auch eine Lüge! Ich warte bestimmt schon 1 Monat wenn nicht sogar länger auf mein Geld. Habe ihn schon eine Rechnung via PayPal geschickt, mehrmals 1-2 Cents geschickt mit dem Kommentar "Ja schick mir meine 200€ jz zurück usw" und halt mehrere E-Mails. Auf keins der gewähnten versuchen hat er mir Geantwortet.. Was kann man da machen? Würde mich über jede Hilfe freuen. 200€ sind für mich sehr viel Geld.