abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Offenen Fall schließen oder nicht?

Highlighted
Beitragsleistender

Offenen Fall schließen oder nicht?

Hallo in die Runde,

am 19.07.2020 bestellte ich online bei einem Discounter einen E-Scooter.  Dieser wurde am 24.07.2020 defekt geliefert.

Am 30.07.2020 habe ich den E-Scooter, nach Rücksprache mit dem Kundenservice, zurückgesandt.

Am 13.08.2020 folgte per e-Mail, nach Aufforderung, eine Kopie des Einlieferungbelegs (DHL).

Am 27.08.2020 habe ich nochmals per e-Mail auf die Händlergewährleistung (nicht Herstellergarantie) hingewiesen und um umgehende Nacherfüllung  oder um Stornierung gebeten.

(ich hoffe, ich hab jetzt nicht zu weit ausgeholt)

 

Leider ist es bis einschließlich 02.09.2020 zu keiner Lösung gekommen und ich habe am 03.09.2020 einen Fall eröffnet.

 

Heute bekam ich eine e-Mail vom Kundenservice des Discounters:

der Scooter kam als Bruch an (klar bei mir auch schon, deshalb ja retouniert) und Umtausch leider erst in KW 41. Man bemühe sich aber...

KW 41 wäre somit vom 05.10.2020-11.10.2020.

 

Nun wird der Fall aber am 23.09.2020 automatisch geschlossen.

Sollte ich doch besser vorher Paypal zur Klärung einschalten? Ich trau dem Händler nicht mehr.

Und grundsätzlich brauch ich jetzt zum Herbstbeginn auch keinen Scooter mehr und würde am liebsten die ganze Sache stornieren.

 

Hoffe da kann jemend Licht ins Dunkel bringen.

 

Mit besten Grüßen Tina