abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Kreditkartenzahlung klappt nicht mehr in Onlineshops

Optionen
heinrich_k
Beitragsleistender
Gesendet am

Guten Tag,

 

seit einigen Wochen kann ich mit Paypal nicht mehr via meiner Kreditkarte (AmEx) in Onlineshops zahlen. Wenn das bekannte PayPay-Fenster aufgeht, zum Einloggen und bestätigen der Zahlung, wird die Karte nicht akzeptiert.

 

Es erscheint die Meldung:
Leider konnte Ihre Bank Ihre AMEX x-xxxx nicht bestätigen. Wählen Sie eine andere Zahlungsquelle.

 

Ich habe die Karte in PayPal auch neu hinterlegt und wenn ich z.B. Geld senden möchte, geht das auch. Nur Aufrufe von Onlineshops mit PayPal als Checkout streiken. Woran liegt das?

 

3 ANTWORTEN 3

Kreditkartenzahlung klappt nicht mehr in Onlineshops

Optionen
PayPal_Alina
Moderator

Hallo heinrich_k,


herzlichen Dank für deinen Beitrag und willkommen in der Online-Community von PayPal.


Schau mal hier (klicken). In diesem Beitrag wurde dein Thema bereits aufgegriffen.
Dort findest du mögliche Gründe, weshalb eine Zahlung nicht durchgeführt werden kann und Tipps, wie du in solchen Situationen vorgehen kannst.


Liebe Grüße und bleib gesund

Alina
 

Kreditkartenzahlung klappt nicht mehr in Onlineshops

Optionen
ArBar
Neues Community Mitglied
Der zitierte Thread hat mit dem hier geschilderten Problem überhaupt nichts zu tun. Offenbar will Paypal Gebühren bei Amex umgehen und nimmt seine Kunden hier auf die Schippe.

Kreditkartenzahlung klappt nicht mehr in Onlineshops

Optionen
heinrich_k
Beitragsleistender

Möglich.

Es wird auf der Seite auf eine andere Verlinkt und da wird erwähnt, dass es bei virtuellen Gütern ggf. abgelehnt wird mit Kreditkarte zu zahlen. Kann sein dass das bei einigen meiner Zahlungen der Grund war. Aber es ist natürlich extrem Kacke, wenn man keine vernünftigen Infos bekommt.

Haven't Found your Answer?

It happens. Hit the "Login to Ask the community" button to create a question for the PayPal community.