abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Konflikt geschlossen ohne Rückzahlung

Optionen
Sawello
Beitragsleistender
Gesendet am

Guten Tag Community,

 

ich habe vor einigen Wochen bei einem kleinen Klamottenshop aus England im Internet bestellt. Die Ware wurde nie verschickt, da sich der Besitzer gewechselt hat und der alte Besitzer wohl ziemlich unfähig war. Ich habe dann mit dem neuen Besitzer über E-Mail geschrieben und der meinte, dass ich bei Paypal einen Konflikt melden/eröffnen kann, um mein Geld wieder zurück zu bekommen. Das habe ich dann auch gemacht, und habe gedacht, dass sich das dann von selbst klärt. Wenn ich einen Fall melde und sich dann die andere Partei nicht meldet, gehe ich doch davon aus, dass Paypal sich automatisch einschaltet bzw. mir das Geld automatisch zurücküberweist? Ich hatte eine Frist von 2 Tagen bevor der Fall geschlossen wird und mir das Geld dann abgebucht wird(!) Jetzt ist es natürlich passiert, ich habe nicht in meine Mails geguckt und der Fall wurde zu seinen Gunsten geschlossen?! Obwohl er nicht mal darauf geantwortet hat und ich auch nie eine Sendungsverfolgungsnummer erhalten habe. Ist das Geld jetzt wirklich weg?

1 ANTWORT 1

Konflikt geschlossen ohne Rückzahlung

Optionen
PayPal_Josi
Moderator

Ahoi Sawello,

 

vielen Dank für deinen Beitrag in unserer Online-Community.

 

Mögliche Gründe, warum ein Fall zu deinen Ungunsten geschlossen wird, könnten sein, dass du den Fall nicht zur Klärung an PayPal übergeben hast oder nicht innerhalb einer Frist auf den Fall geantwortet hast.

 

Sobald ein Fall aufgrund von Fristablauf geschlossen wurden ist, kann dieser leider nicht erneut geöffnet werden.

 

Die Klärung und Rückforderung des Geldes müsste außerhalb von PayPal durchgeführt werden.

 

Liebe Grüße

Josi

Haven't Found your Answer?

It happens. Hit the "Login to Ask the community" button to create a question for the PayPal community.