abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Keine Unterstützung vom Kundenservice aufgrund eines Betruges

Highlighted
Beitragsleistender

Keine Unterstützung vom Kundenservice aufgrund eines Betruges

Leider bin ich auf eine Seite gelandet carent.bg , die Mietwagen in Bulgarien anbietet. Ich fand am Anfang die Seite sicher, da ich gesehen habe, dass man über Paypal zahlen kann. Meine Einstellung war, dass die Seiten, die das Paypal System nutzen, schon kontrolliert wurden und sicher sind. Ich habe deswegen mit meinem Paypal Konto und mit einem Paypal Betrag bezahlt, sodass ich nicht mehr meine Bank für weitere Schritte beauftragen kann, da das Geld direkt von meinem Paypal Guthaben bezahlt wurde.
Kurz zusammengefasst:
Ich habe eine Reservierung für ein Mietwagen gemacht, die ich später innerhalb der eingegebenen Frist auf die Seite storniert habe. Ich war mit der Versicherung nicht zufrieden und da auf dem Dokument auch kein Datum für die Reservierung stand, habe ich mich entschieden mich von einem eventuellen Betrug zu schützen. Die Firma hat sich zurückgemeldet und hat die Erstattung von dem Kaution verweigert. Sie hat sich an die Fristen berufen, die sie kurz davor geändert hat. Ich habe die Webseite nochmal nach Erhalt dieser Email kontroliert und tatsächlich FAST überall wurde die Frist für kostenlose Stornierung geändert. Ich habe natürlich auf ältere Versionen der Seite zugegrifen (cache) und habe Beweise für Paypal gemacht.  Die Reaktion von Paypal war mehr als impotent und das Kundenservice hat relativ schnell den Fall abgeschlossen und sich an die Richtlinien von der Firma berufen. Über eine potentielle Überprüfung, ob Paypal ihr System an Betrüger anbietet - kein Wort.

 

Als langjäriger Kunde bin ich total enttäuscht, dass Paypal anscheinend Partner von Betrüger ist. Obwohl ich bewiesen habe, dass ich betrogen wurde, will Paypal nichts unternehmen und andere Kunden werden glauben, dass mit einer Zahlung über ihr System die Transaktion auf solche Webseiten sicher ist. Paypal wirbt sich wie eine Bank und überzeugt, dass man alles sicher über ihr System zahlen kann. Im Endefekt ist das Service von Paypal sehr weit von einer guten Dienstleistung und ich habe die falsche Entscheidung getroffen, in den letzten Monaten langsam von meiner Bank auf Paypal umzustellen. Das werde ich jetzt definitiv ändern. Paypal zeigt sich schwach irgendwas gegen Betrüger zu unternehmen und scheitert eine adäquate Lösung für die Kunden anzubieten. Sehr schade!

1 ANTWORT 1
Highlighted
Moderator

Re: Keine Unterstützung vom Kundenservice aufgrund eines Betruges

Hallo Martin-Stoyanov,

 

vielen Dank für deinen Beitrag.

 

Reservierungen sind von unserem Käuferschutz leider ausgeschlossen. Das Gleiche gilt für Stornierungen einer Leistung. Ich kann dich zur Klärung deines Anliegens daher leider bloß an den Verkäufer verweisen. Tut mir sehr leid.

 

Ich hoffe, du findest eine Klärung.

 

Beste Grüße

Clara