abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Kauf auf Rechnung

GELÖST
Highlighted
Beitragsleistender

Kauf auf Rechnung

Guten Tag! Ich habe gestern zum ersten mal die Funktionen 'Kauf auf Rechnung' von PayPal benutzt. Wenn ich nun in den nächsten Tagen meine Ware erhalten habe und mich evtl dazu wntscheidrn sollte nur einen teil der Ware zu behalten, wie läuft das dann mit der bezahlung? Bekomme ich eine neue Zahlungsinformation nachdem der Händler die Retoure erhalten hat oder muss ich erstmal den vollen Betrag an PayPal überweisen und bekomme anschließend, nachdem das mit der Retoure erledigt ist, den dementsprechenden Betrag erstattet? Freundliche Grüße und danke im Voraus!
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Beitragsleistender

Betreff: Kauf auf Rechnung

Hallo, ich habe jetzt eine Rückmeldung bekommen: "Sie können den Betrag in der Rechnung nicht einfach kürzen, der Händler muss die Rechnung korrigieren." Dann werde ich jetzt wohl hurtig überweisen. Vg

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

6 ANTWORTEN 6
Highlighted
Beitragsleistender

Betreff: Kauf auf Rechnung

Hallo, genau dieselbe Frage habe ich auch. Leider gibt es hierauf wohl keine Antwort :-< Wie haben Sie es denn dann gemacht? Vg
Highlighted
Beitragsleistender

Betreff: Kauf auf Rechnung

Hey! Leider habe ich bis heute darauf keine Antwort. 😕 Nachdem ich hier keine Antwort erhalten habe, habe ich mich direkt an PayPal gewandt (per Mail). Doch der Jenige hat auch nur den Text, den man unter der Kategorie 'Kauf auf Rechnung' findet kopiert und an mich weiter geleitet *Augen roll*. Also nicht wirklich hilfreich. Und da mir letzten Endes die komplette Ware eh nicht zusagte, habe ich einfach alles zurück geschickt. In der Zeit bekam ich von PayPal eine Zahlungserinnerung , dass wenn der Betrag nicht zum genannten Datum überwiesen wird, möglicherweise Mahnkosten anfallen könnten. Lief zwar zeitlich alles gut, aber ich weiß nicht, wie es gelaufen wäre, wenn ich das Paket etwas später zurück geschickt hätte und/oder die Retoure nicht rechtzeitig bearbeitet worden wäre. 😕 Bis ich nicht weiß, wie PayPal bei unserer gemeinsamen Frage vorgeht, werde ich wohl diese Zahlungsmethode nicht mehr nutzen (außer es ist die einzig akzeptable Möglichkeit). Vielleicht sollten Sie es mal Telefonisch über den Kundenservice probieren. Möglicherweise erhalten Sie dort eine kompetentere Antwort, als ich über Mail. Falls dies der Fall sein sollte, würde ich mich über eine informierende Rückmeldung hier freuen. 🙂 Viel Glück, schönes Wochenende und Grüße zurück!
Highlighted
Beitragsleistender

Betreff: Kauf auf Rechnung

Guten Morgen! Ganz herzlichen Dank für die Antwort! Sehr schade, dass man auf eine doch recht simple Frage von Paypal keine Auskunft bekommt! Ich habe auch eine Anfrage an Paypal geschickt. Sollte ich eine bessere Auskunft bekommen, gebe ich diese sehr gerne weiter 🙂 Werde vermutlich den Gesamtbetrag überweisen (was ich eigentlich vermeiden wollte, da der Betrag nicht unbeträchtlich ist) und auf eine zeitnahe Retourengutschrift hoffen. Auch ich werde diese Zahlungsmethode unter diesen Umständen nicht mehr nutzen. Viele liebe Grüße
Highlighted
Beitragsleistender

Betreff: Kauf auf Rechnung

Hallo, ich habe jetzt eine Rückmeldung bekommen: "Sie können den Betrag in der Rechnung nicht einfach kürzen, der Händler muss die Rechnung korrigieren." Dann werde ich jetzt wohl hurtig überweisen. Vg

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Highlighted
Beitragsleistender

Betreff: Kauf auf Rechnung

Hallo! Das heißt, man muss so schnell retournieren und hoffen, dass der Händler die Rechnung rechtzeitig korrigiert, bevor der Betrag bei PayPal fällig ist (was wohl eher ein Glücksspiel ist). Also muss man wohl doch erstmal den kompletten Betrag, bis zum genannten Termin, überweisen und anschließend, nach der Retoure, auf die Rückerstattung warten... Okay, gut zu wissen. Danke, für die informierende Rückmeldung! Ich drück die Daumen, dass Ihre Überweisung noch rechtzeitig ankommt und PayPal keine Mahngebühren fordert. VG!
Highlighted
Beitragsleistender

Betreff: Kauf auf Rechnung

Diese Rückmeldung ist aus meiner Sicht nicht korrekt. Nach § 404 BGB können Sie Paypal meiner Meinung nach den Widerruf als Einwendung entgegenhalten. Da dem Verbraucher beim Onlinekauf ein Widerrufsrecht zusteht, ist er an die dem Vertrag zu Grunde liegenden Willenserklärungen nicht mehr gebunden, soweit er diese fristgerecht widerruft (vgl. § 355 Abs.1 BGB). Achtung - Der Widerruf muss gegenüber dem Verkäufer erklärt werden, sollte aber auch Paypal mitgeteilt werden. Beim Kauf auf Rechnung wird ja lediglich der Zahlungsanspruch des Verkäufers gegenüber dem Käufer (also Ihnen) an Paypal abgetreten. Besteht seitens des Käufers kein Anspruch auf Zahlung (so etwa beim Widerspruch) so besteht auch seitens Paypal kein Anspruch auf Zahlung.