abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Käuferschutz??? Habt Ihr auch schlechte Erfahrungen gemacht ???

Optionen
KvD1
Neues Community Mitglied
Gesendet am

Hallo!

Nachdem wir schon lange Zeit PayPal nutzen und immer alles problemlos klappte, mussten wir nun erstmalig den Käuferschutz in Anspruch nehmen.

Wir haben für unsere Tochter zu Weihnachten ein IPHONE 8 gekauft, welches laut Verkäufer ein NEUGERÄT war, welches nur als Ausstellungsstück genutzt wurde. Durch ein Missgeschick unserer Tochter (Back-Cover defekt) haben wir das Gerät in einer Fachwerkstatt reparieren lassen.

Dabei stellte sich heraus, dass das Gerät gebraucht und sogar schon repariert war. Und dies nicht fachgerecht, dass Back-Cover wurde bereits ersetzt, leider ohne den Rahmen, so dass die Wasserundurchlässigkeit nicht mehr gegeben war.

Wir haben auf alle Anfragen von PayPal sofort reagiert und sowohl innerhalb der "Konfliktlösung", als auch zusätzlich per E-Mail alle angforderten Angaben gemacht und zusätzlich noch Fotos zugesandt.

Nun erhielten wir die Ablahnung mit folgender Begründung:

"Diese Entscheidung wurde getroffen, da Sie uns nicht ausreichend Informationen/Dokumente zu diesem Konflikt zur Verfügung gestellt haben und wir sie auch nicht auf Anfrage von Ihnen erhalten haben."

 

Habt Ihr auch solche Erfahrungen gemacht? Was kann man nun tun?

3 ANTWORTEN 3

Käuferschutz??? Habt Ihr auch schlechte Erfahrungen gemacht ???

Optionen
PayPal_Susann
Moderator

Hallo DvD1,

 

danke für deinen Beitrag in unserer Community.

 

Ist es möglich, dass von dir ein Gutachten angefordert wurde, das den gebrauchten Zustand beschreibt. Falls ja, schließen wir eine Untersuchung ab, wenn dieses nicht fristgerecht eingereicht wird. Fotos können wir als Beweismittel nicht anerkennen. Das viel größere Problem laut deiner Beschreibung ist allerdings, dass ihr das Gerät zur Reparatur gebracht habt. Somit erlischt der Anspruch auf Käuferschutz, da sich das Gerät nicht mehr im Originalzustand des Empfangs befindet.

 

Viele Grüße

Susann

Käuferschutz??? Habt Ihr auch schlechte Erfahrungen gemacht ???

Optionen
MJs-WoW
Beitragsleistender

Es tut mir sehr leid, dass es bei euch sooo ausgegangen ist... aber lassen sich Paypal-Kundenberater nicht per Telefon erreichen und mit ihnen drüber reden? Das mach ich immer, weil dann das Gespräch aufgenommen wird auf Wunsch und das ist echt viel besser ;D 
Ich musste auch 2 mal den Käuferschutz nutzen .. und ich bin froh dass die Mitarbeiter vom Paypal-Service mir wirklich auch mental viel Trost gespendet hatten... 

 

kannst dir ja gern meinen heftigen Fall  mit folgendem TITEL: "GUTE ERFAHRUNGEN MIT KÄUFERSCHUTZ MAL ERLEBT?" auch durchlesen,....egal wie unfassbar dieser FALL wirkt ... DREISTIGKEIT ist noch ein harmloser Begriff xD

 

 

Käuferschutz??? Habt Ihr auch schlechte Erfahrungen gemacht ???

Optionen
Acrylium
Beitragsleistender

Du schreibst, dass ihr alle geforderten Angaben gegenüber PayPal gemacht hättet. Welche Angaben genau hat PayPal denn von euch gefordert? Vermutlich liegt hier nämlich die Antwort darauf, warum der Fall zu euren Ungunsten geschlossen wurde.

Haven't Found your Answer?

It happens. Hit the "Login to Ask the community" button to create a question for the PayPal community.