abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Einem Betrug (Fake-Shop) zum Opfer gefallen - wie vorgehen?

MarinaMik
Neues Community Mitglied

Einem Betrug (Fake-Shop) zum Opfer gefallen - wie vorgehen?

Hallo zusammen, ich habe leider eine Bestellung bei einem eindeutigen Fake-Shop getätigt. Die Bestellung habe ich heute gemacht und gleich danach den Käuferschutzanstrag auf "Artikel entspricht nicht der Beschreibung – Antrag auf Käuferschutz" gestellt. Ist das richtig oder hätte ich da eine andere Option wählen müssen? Eine Option "Betrug" gibt es ja beim Käuferschutzantrag nicht. Der Shop gibt vor, in Deutschland zu sein, das Impressum ist jedoch gefälscht. Ich habe bereits mit der Polizei telefoniert und Sie rieten mir zu einer Strafanzeige. Hilft das PayPal bei der Aufklärung und der Entscheidung zu meinen Gunsten weiter? Danke für eure Hilfe!