abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Ebay Betrug

Highlighted
Neues Community Mitglied

Ebay Betrug

Servus, 

ich habe im Mai bei Ebay einen Artikel gekauft. Am nächsten Tag erhielt ich von Ebay eine Nachricht, dass dieses Angebot unter Verdacht steht und gelöscht wurde. Ich solle falls gezahlt, die Zahlung stornieren.

 

Das ganze wurde über Paypal per Lastschrift getätigt. Da diese Zahlung nicht im regulären Paypal-Konto auftaucht, habe ich eine Rücklastschrift der Bank angeordnet. 

 

Das tolle ist nun, ich habe von Paypal eine Forderung der Kaufsumme und kann keinen Käuferschutzfall eröffnen. Nach telefonischer Rücksprache mit Paypal hieß es, ich solle mich an Ebay wenden, da Paypal nur die Zahlung abgewickelt hat (hä, darum geht es doch). Ebay wiederum, meint Paypal ist zuständig. Nach 4 Telefonaten bzgl. der Angelegenheiten bin ich absolut genervt. Käuferschutz am Arsch!

 

Was also soll ich unternehmen?

1 ANTWORT 1
Highlighted
Moderator

Re: Ebay Betrug

Hallo Silvio-Sil,

 

herzlich willkommen in der PayPal-Community.

 

Ärgerlich, dass eBay dir gemeldet hat, dass ein Angebot unter Verdacht steht.

 

Wende dich am besten über die PayPal-Kontaktseite schriftlich an den PayPal-Kundenservice.

 

Über die PayPal-Community lässt sich dein Anliegen leider nicht abschließend klären.

 

Liebe Grüße

Adrian