abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Bitte um Hilfe

Optionen
sacred90
Beitragsleistender
Gesendet am

Hallo,

 

Ende März.21 habe ich ein Aquarium bestellt das im April.21 geliefert wurde im Juni ist dann der Schaden entstanden Wasser ist ausgelaufen. PP hat nun meinen Fall zum Gunsten vom Verkäufer entschieden "weil der entsprechende Artikel materiell nicht (wesentlich) von der Beschreibung des Verkäufers abwich."     Ich wusste nicht das ich B Ware gekauft habe oder das dabei stand Sie kaufen ein AQ mit Mängel.

 

 

Am Anfang sah es für mich so aus als wäre es Glasbruch am Boden was aber später als ich Kontakt hatte mit dem Hersteller dann als Silikon Schaden sich entpuppt hat. Auch habe ich den Verkäufer darüber Informiert die bleiben bei Glasbruch. Es geht mir nicht um Glasbruch sondern das bereits beim Kauf dieser Mangel bestand hatte und sich nun gelöst hat. 

1 ANTWORT 1

Bitte um Hilfe

Optionen
PayPal_Carlo
Moderator

Hallo sacred90,

 

vielen Dank für deinen ersten Beitrag und willkommen in unserer Community.

 

Ärgerlich, dass es ein Problem mit einem von dir bestellten Artikel gibt.

 

Die Begründung, die du bei der Ablehnung deines Falles erhalten, ist vermutlich etwas unkonkret. Entscheidend ist in deinem Fall, dass dein Aquarium bereits einige Zeit in Benutzung war, als du den Fall gemeldet hast. Sobald ein Artikel von dir benutzt wurde, erlischt leider der Käuferschutz.

 

Wenn der Händler nicht zu einer Lösung bereit ist, hilft es dir möglicherweise eine Beratungsstelle wie den Verbraucherschutz zu kontaktieren.

 

Liebe Grüße

Carlo

Haven't Found your Answer?

It happens. Hit the "Login to Ask the community" button to create a question for the PayPal community.