abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

#Betrug

Optionen
Nicole253
Beitragsleistender
Gesendet am
Ich habe eine Designertasche mit Paypal Käuferschutz bezahlt, die über Vinted angeboten wurde. Rechnung und alles wurde gezeigt, passte alles. Heute kriege ich plötzlich eine Email von Fedex wo drin steht das mein Paket am Donnerstag ankommen soll und zwar aus China. Jetzt kann es sich ja nur noch um ein Fake handeln. Der Standort des Profils war auf Deutschland gestellt. Was soll ich nun tun? Habe ihr bereits geschrieben, dass ich mein Geld zurück haben möchte.
2 ANTWORTEN 2

#Betrug

Optionen
PayPal_Stina
Moderator

Hallo Nicole253,

 

willkommen in der Online-Community von PayPal und vielen Dank für deinen ersten Beitrag. 🙂

Ärgerlich, dass dein Paket nicht wie erwartet aus Deutschland geliefert wird.

 

Überprüfe die Tasche am besten sorgfältig, sobald sie bei dir angekommen ist. Sollte mit diese tatsächlich erheblich von der Artikelbeschreibung abweichen, dann könntest du ein Konflikt bei PayPal eröffnen. Du hättest dort die Möglichkeit, über dein PayPal-Konto mit dem Verkäufer zu kommunizieren.
 
Wenn es innerhalb von 20 Tagen zu keiner Lösung kommt, dann könntest du deinen Fall an PayPal zur Klärung übergeben und damit einen Antrag auf Käuferschutz stellen.
 
Behalte nach der Antragstellung dein E-Mail Postfach gut im Auge, um auf eventuelle Nachfragen unsererseits reagieren zu können.
 
Beste Grüße

Stina

#Betrug

Optionen
Nicole253
Beitragsleistender
Das Paket sollte eigentlich gestern geliefert wurden, wurde es auch allerdings an eine mir unbekannte Person. Auf Nachfrage bei FedEx meinten die, dass dies der richtige Absender sei. Das bedeutet, die Verkäuferin hat mir eine komplett falsche Sendungsnummer mitgeteilt oder es einfach nicht verschickt. Was kann ich nun tun. Auf Nachfrage reagiert diese nicht

Haven't Found your Answer?

It happens. Hit the "Login to Ask the community" button to create a question for the PayPal community.