abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Betrug beim Kauf

Optionen
Ronny76
Mitglied
Gesendet am

Hallo. Ich habe bei ebay Kleinanzeigen einen Artikel gekauft. Um mich abzusichern wollte ich ein Bild vom Personalausweis vor der Ware haben. Dies habe ich bekommen, sogar noch ein Bild mit dem Ausweis neben seinem Gesicht. Mit dieser Sicherheit habe ich das Geld per Freunde/Familie transferiert, da er nicht so lange auf das Geld warten wollte. Danach habe ich keine Antwort mehr vom Käufer bekommen. Die wahre Person vom Personalausweis habe ich auf Facebook finden können. Dieser hat bereits auch schon Anzeige erstattet, da jemand mit seinen Daten, die er dummerweise mal gesendet hat, betrügerische Verkäufe tätigt. Das Bild vor der Ware wurde Fehlerfrei mit wahrscheinlich Photoshop integriert. Das Originalbild hat mit der eigentliche Besitzer gesendet. Ich habe Anzeige erstattet bei der Polizie, sowie bei ebay Kleinanzeigen, habe sofort hier einen Konflikt geöffnet(hier kann man nur einen fremden Zugriff auf das Konto wählen, wie doof ist das bitte). Der Konflikt wurde geschlossen, da ich ja die Bezahlung genehmigt hätte. Das Paypalkonto steht jetz im Minus, da ich die Lastschrift bei meiner Bank gleich zurück gewiesen habe. Wie geht es jetzt weiter. Kann Paypal das nicht zurück holen? Alle Bilder habe ich Paypal schon gegeben, Aktennummer Polizei und Anzeige von ebay Kleinanzeigen.

1 ANTWORT 1

Betrug beim Kauf

Optionen
thomas-1
Häufiger Beitragsleistender

Wenn Du Geld via "an Freunde/Verwandte" sendest, dann gibt es keinen Käuferschutz (der gilt nur für Käufe, was aber "Geld an Freunde senden" definitiv nicht ist). Daher kann PayPal Geld, das per "an Freunde senden" nicht zurückbuchen. Dir bleibt nur der ordentliche Rechtsweg gegenüber dem eigentlichen Zahlungsempfänger. Da Betrüger selten ihre richtigen Namen/Adressen angeben, muss die Polizei den Betrüger erstmal ermitteln (hierzu ist eine Strafanzeige sinnvoll). Falls die Polizei den Betrüger ermitteln konnte, kann Dein Rechtsanwalt Akteneinsicht beantragen und so an die Daten kommen, die für eine zivilrechtliche Forderung nötig ist. Ob sich das lohnt, hängt davon ab, ob die Polizei den Betrüger ermitteln kann und ob dieser solvent genug ist, das Geld zurückzuzahlen.

Haven't Found your Answer?

It happens. Hit the "Login to Ask the community" button to create a question for the PayPal community.