abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Bankkonto verifiziert - aber nicht als Zahlungsmöglichkeit verfügbar

Optionen
GD43
Beitragsleistender
Gesendet am

Hallo

meine Mutter ist letzten Monat verstorben und ich habe für meinen Vater, der überhaupt nicht computerfähig ist, ein Paypal Konto eingerichtet.  

 

Ich lebe in England und es war schwierig genug, durch den ganzen Security Wald zu kommen von hier aus, aber letztendlich haben wir sein Konto eingerichtet und mit der 1 Cent Überweisung und dem vierstelligen Code verifiziert.  

Jetzt habe ich die erste Zahlung vornehmen wollen, eine zu mir, weil ich dem schon seit Januar Rechnungen bezahle (über mein email Konto) und zweimal direkt auf deutsche Bankkontos über XOOM.

In jedem Fall komme ich bis zum letzten Schritt, da muß ich dann "Zahlungsoptionen hinzufügen".  Das Bankkonto ist als bevorzugte Zahlungsmethode eingerichtet bei Paypal.  Jedoch erscheint es nicht in den geforderten Zahlungsoptionen, stattdessen werde ich aufgefordert eine Kredit oder Debitkarte einzugeben.  

Die hat mein Vater nicht und da sein Konto als bevorzugt angegeben ist verstehe ich nicht, warum das nicht geht?  Ich habe alles probiert und fummele hier seit Stunden damit rum, ich kann es einfach nicht kapieren. 

Kann mir jemand weiter helfen bitte?

Vielen Dank.

Claudia

2 ANTWORTEN 2

Bankkonto verifiziert - aber nicht als Zahlungsmöglichkeit verfügbar

Optionen
Krötensammler
Beitragsleistender
Hallo GD43 Ich weiss nicht, ob dies auch in Deinem Fall zutrifft, aber bei einem schweizer PayPal-Konto kann man z.B. nur eine Kredikarte als bevorzugte Zahlungsquelle hinterlegen, auch wenn man ein ganz normales Bankkonto ordentlich "verifiziert" hat - echt perfide, wenn man überlegt, dass die Kreditkarte ja im Zweifelsfall ebenso auf dieses Bankkonto zurückgreift... versuche mal den Chat mit einem PayPal Assistent - vielleicht liegt bei Dir der Hase ja auch woanders "im Pfeffer" ... LG u. viel Erfolg

Bankkonto verifiziert - aber nicht als Zahlungsmöglichkeit verfügbar

Optionen
Krötensammler
Beitragsleistender
Hallo GD43 Ich weiss nicht, ob dies auch in Deinem Fall zutrifft, aber bei einem schweizer PayPal-Konto kann man z.B. nur eine Kredikarte als bevorzugte Zahlungsquelle hinterlegen, auch wenn man ein ganz normales Bankkonto ordentlich "verifiziert" hat - echt perfide, wenn man überlegt, dass die Kreditkarte ja im Zweifelsfall ebenso auf dieses Bankkonto zurückgreift... versuche mal den Chat mit einem PayPal Assistent - vielleicht liegt bei Dir der Hase ja auch woanders "im Pfeffer" ... LG u. viel Erfolg

Haven't Found your Answer?

It happens. Hit the "Login to Ask the community" button to create a question for the PayPal community.