abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Zahlung

Optionen
Gehe zu Lösung
meineuhr
Beitragsleistender
Gesendet am

Es ist schon merkwürdig  Rückzahlungen dauern bei Stornierung 5 bis 7 Tage.Aber vom Konto Abzüge 1Tag.

Mein Geld ist im Zeitalter der Digitalen Zeit 7Tage im Bankenkosmos. Schon merkwürdig.Werde mich anpassen und Paypal empfehlen?....?

 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Solved

Zahlung

Optionen
Gehe zu Lösung
PayPal_André
Moderator

Hallo meineuhr,

 

herzlich willkommen in der PayPal-Community.

 

Da muss ich dir mal bisschen was erklären. 😉

 

Lastschriften dauern auch im 21. Jahrhundert noch bis zu 8 Bankarbeitstage, bis sie abgeschlossen sind. Das ist nicht auf unserem Mist gewachsen. Überweisungen hingegegen dauern nicht länger als 1 bis maximal 2 Bankarbeitstage.

 

Wenn du etwas per Lastschrift zahlst, verschwindet der Betrag meist innerhalb von 24 Stunden von deinem Bankkonto. Aber: Er ist erst bis zu 8 Bankarbeitstage später bei uns. Der Verkäufer bekommt sein Geld trotzdem sofort und noch bevor wir überhaupt wissen, ob deine Lastschrift klappt, weil wir deinen Kontostand nicht kennen. Somit kann er sofort Ware losschicken. Nennen wir das einfach mal 'Vertrauensvorschuss'.

 

Wenn du nun also direkt nach Bestellung einen Kauf stornierst und der Händler dir den Betrag erstattet, soll die Zahlung an dein Bankkonto zurückgehen (per Überweisung übrigens), bevor der per Lastschrift eingezogene Betrag überhaupt da ist und bevor wir wissen, ob die Lastschrift klappt. Das macht unser Sicherheitssystem nicht mit. Die Zahlung muss vor der Erstattung zumindest abgeschlossen sein, weswegen wir die Rücküberweisung, die dann wieder 1 bis 2 Bankarbeitstage dauert, erst dann auslösen, wenn Lastschrift bei uns eingeht. Diese längere Wartezeit rührt also nur daher, dass du die Bestellung so kurz nach dem Kauf stornierst. Wenn die Erstattung beispielsweise erst 14 Tage nach dem Kauf stattfindet, ist das Geld deutlich schneller auf deinem Konto und wenn gewöhnliche Banken keine Banklaufzeiten hätten, wäre es sogar sofort da. In dem ganzen Geld-hin-und-her-Prozess verursacht PayPal also keinerlei Verzögerung. Oder lass es vielleicht eine oder zwei Sekunden System-Bearbeitungszeit sein. Alles andere ist bedingt durch externe Banklaufzeiten.

 

Alles klar? 😉

 

Liebe Grüße

André

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

1 ANTWORT 1
Solved

Zahlung

Optionen
Gehe zu Lösung
PayPal_André
Moderator

Hallo meineuhr,

 

herzlich willkommen in der PayPal-Community.

 

Da muss ich dir mal bisschen was erklären. 😉

 

Lastschriften dauern auch im 21. Jahrhundert noch bis zu 8 Bankarbeitstage, bis sie abgeschlossen sind. Das ist nicht auf unserem Mist gewachsen. Überweisungen hingegegen dauern nicht länger als 1 bis maximal 2 Bankarbeitstage.

 

Wenn du etwas per Lastschrift zahlst, verschwindet der Betrag meist innerhalb von 24 Stunden von deinem Bankkonto. Aber: Er ist erst bis zu 8 Bankarbeitstage später bei uns. Der Verkäufer bekommt sein Geld trotzdem sofort und noch bevor wir überhaupt wissen, ob deine Lastschrift klappt, weil wir deinen Kontostand nicht kennen. Somit kann er sofort Ware losschicken. Nennen wir das einfach mal 'Vertrauensvorschuss'.

 

Wenn du nun also direkt nach Bestellung einen Kauf stornierst und der Händler dir den Betrag erstattet, soll die Zahlung an dein Bankkonto zurückgehen (per Überweisung übrigens), bevor der per Lastschrift eingezogene Betrag überhaupt da ist und bevor wir wissen, ob die Lastschrift klappt. Das macht unser Sicherheitssystem nicht mit. Die Zahlung muss vor der Erstattung zumindest abgeschlossen sein, weswegen wir die Rücküberweisung, die dann wieder 1 bis 2 Bankarbeitstage dauert, erst dann auslösen, wenn Lastschrift bei uns eingeht. Diese längere Wartezeit rührt also nur daher, dass du die Bestellung so kurz nach dem Kauf stornierst. Wenn die Erstattung beispielsweise erst 14 Tage nach dem Kauf stattfindet, ist das Geld deutlich schneller auf deinem Konto und wenn gewöhnliche Banken keine Banklaufzeiten hätten, wäre es sogar sofort da. In dem ganzen Geld-hin-und-her-Prozess verursacht PayPal also keinerlei Verzögerung. Oder lass es vielleicht eine oder zwei Sekunden System-Bearbeitungszeit sein. Alles andere ist bedingt durch externe Banklaufzeiten.

 

Alles klar? 😉

 

Liebe Grüße

André

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Haven't Found your Answer?

It happens. Hit the "Login to Ask the community" button to create a question for the PayPal community.