abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Re: CMH Network Technology Co Ltd. - Betrugsfirma

Optionen
vipa98
Beitragsleistender
Gesendet am

Ich habe im Juli 2020 eine Rückfahrkamera auf Solarbasis gekauft. Zugeschickt wurde mir eine Version mit Kabeln (ohne Rücksprache zu tätigen) - mit dem Hinweis "die wäre besser für mich". Ich habe versucht dieser Firma klar zu machen, dass das nicht so geht. Bis ich auf gab und an paypal den Konflikt meldete. Der Konflikt endete bisher so, dass ich ohne weitere Rückfrage verdonnert wurde auf meine Kosten eine Rücksendung zu veranlassen. Ich habe die Unterlagen der Rücksendung an paypal gesendet und dann wurde die Konfliktlösung eingestellt, weil ich nicht beweisen konnte, dass der Gegenstand zum Absender zurück ging. Eine neue Aufnahme des Konfliktes oder eine Nachfrage bei der Firma kam / kommt bei paypal nicht in Frage. Mit Hinweis auf "Corona" geht hier nichts mehr - man wird auf den Homepages im Kreis geführt. Nun sehe ich, dass es noch viele andere das Problem mit dieser Firma hatten und paypal macht nichts. Ich nenne das nicht Käuferschutz sondern Täterschutz und bei so vielen Hinweisen auf Betrug ohne zu reagieren - muss man schon fast Absicht unterstellen. Ich verstehe nicht, dass paypal diese Firma weiter mit ihrem Logo arbeiten lässt. Eine Beschwerde bei paypal kann man auch nicht führen, weil man nie auf eine weiterführende Seite landet und auch niemals mit einem persönlichen Mitarbeiter sprechen kann. Schlechter Stil.

2 ANTWORTEN 2

Re: CMH Network Technology Co Ltd. - Betrugsfirma

Optionen
Pseudonymus
Häufiger Beitragsleistender

Hallo, ich kann Deine Verärgerung gut nachvollziehen. Viele hier im Forum sind bitter enttäuscht vom mangelhaften Support und von der Art, wie PayPal den Käuferschutz praktiziert. Für mich ist absolut nicht nachvollziehbar, wie man für offensichtliche Betrüger Partei ergreifen kann und ihnen eine Basis für ihre krummen Geschäfte bietet.

 

Offenbar weiß PayPal ganz genau, dass es zu wenig Alternativen gibt und ruht sich auf den Lorbeeren früherer Zeiten aus. Langfristig wird sich das rächen, denn mehr und mehr begreifen, dass es hier keinen echten Käuferschutz gibt, vor allem dann nicht, wenn man an die ohnehin geprellten Käufer auch noch Forderungen stellt (bspw. Rücksendung nach China zu horrenden Preisen, um dann doch sein Geld nicht zurück zu bekommen, ...), die völlig absurd und weltfremd sind.

 

Der Support ist zur Zeit kaum erreichbar. Als Grund wird Corona vorgeschoben, wo jeder weiß, dass man gerade in diesem Bereich auch vom HomeOffice aus arbeiten kann. Wo liegt da das Problem?

 

Schade, PayPal ist eine tolle Idee und wird systematisch kaputt gemacht, indem man viele, viele Nutzer enttäuscht. Das Management wird's vermutlich nicht interessieren bei den Gehältern.

 

Wacht endlich auf und macht PayPal wieder zu dem, was es einmal war.

 

Wenn Dir meine Antwort geholfen hat, würde ich mich über einen Kudos freuen. Markiere meine Antwort als Lösung, dann kann sie auch anderen helfen.

 

Re: CMH Network Technology Co Ltd. - Betrugsfirma

Optionen
Østcøde
Beitragsleistender
... 👍🎎

Haven't Found your Answer?

It happens. Hit the "Login to Ask the community" button to create a question for the PayPal community.