cancel
Showing results for 
Search instead for 
Did you mean: 

CB CO., LTD

Highlighted
Contributor

CB CO., LTD

Ich habe 2 Projektoren für Weihnachten und Halloween bestellt für über 135 Dollar. Abgesehen davon, dass ich Anfang September bestellt habe und die Lieferung erst nach Halloween kam ist das auch noch der totale Betrug. Enthalten waren nicht die aus Instagram bestellten Projektoren, die Email und Website aus der Bestellbestätigung existierte natürlich nicht mehr und von einem Versand aus China war auch nicht die Rede, sondern zwei billige Lampen. Als ich die Rückzahlung verlangte bot man mir 10 Dollar Nachlass an. Daraufhin habe ich Käuferschutz beantragt, woraufhin 60 Dollar Erstattung angeboten wurde und ich die Ware (mit der ich nichts anfangen kann) behalten kann. Dies lehnte ich ab und forderte die komplette Rückzahlung. Daraufhin teilte Paypal mit der Verkäufer wäre damit einverstanden, allerdings müsse ich die Ware dann jetzt nach China senden. Toll, jetzt soll ich über 42 Euro Versandkosten bezahlen für gar nix. Bei Paypal kann man zu dem Fall nicht mehr antworten sondern lediglich die Transaktionsnummer eintragen. Meine Nachrichten/Unterhaltungen mit Paypal werden mit Standardtexten beantwortet oder ohne Antwort geschlossen. Ich finde die ganze Nummer ist Betrug und der wird von Paypal unterstützt. Die ganzen Foren sind voll zu dem Anbieter und trotzdem weigert sich Paypal, den Verkäufer neben der Rückzahlung auch berechtigt dazu zu zwingen, die Rücksendekosten zu übernehmen. Da ist eine bodenlose Frechheit und hier wird Betrug aktiv gefördert anstatt sich um die Kunden zu kümmern. Mal schauen, ob man hier Hilfe bekommt.